17.09.2015
FLUG REVUE

Luftfahrtschau 2016 gefährdet?ILA-Gelände als Flüchtlings-Verteilzentrum im Gespräch

Derzeit wird geprüft, ob das Ausstellungsgelände an der Südbahn des Flughafens Schönefeld als Verteilzentrum für Flüchtlinge dienen könnte.

ILA Gelände Messehallen 2014

Das ILA-Gelände am Flughafen Schönefeld - hier bei der Messe 2014 - ist als Flüchtlings-Verteilzentrum im Gespräch (Foto: Messe Berlin/Günther).  

 

Eine Entscheidung über die Nutzung des „Berlin Expo Center Airport“ soll aus Sicht von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller spätestens beim Flüchtlingsgipfel am Donnerstag nächster Woche fallen.

„Nach derzeitigem Stand“ soll die ILA im Juni 2016 aber wie geplant stattfinden, so ein Sprecher der Messe Berlin. Auch der Luftfahrt-Industrieverband BDLI „setzt voll auf die Durchführung der ILA“. Man habe eine Vereinbarung mit Berlin und Brandenburg sowie der Messe, die bis zum Jahr 2020 gelte.

Sollte das Gelände allerdings längerfristig für Flüchtlinge genutzt werden, gibt es keinen alternativen Veranstaltungsort für die Luftfahrtmesse.



Weitere interessante Inhalte
Neues Zieldatum nach Aufsichtsratssitzung genannt BER soll nun im Oktober 2020 öffnen

15.12.2017 - Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup durfte nach der Aufsichtsratssitzung am Freitag wie angekündigt einen neuen Termin für die Eröffnung des BER nennen. … weiter

Angeblich noch immer schwere Brandschutzmängel Tagesspiegel: BER drohen neue Verspätungen

23.11.2017 - Die Flughafenbaustelle BER kommt bei der Beseitigung der Brandschutzmängel noch immer nicht voran. Dies meldet der Berliner Tagesspiegel unter Bezugnahme auf ein vertrauliches TÜV-Gutachten. … weiter

Verändertes Konzept auch für kleinere Unternehmen ILA meldet gute Vorbuchungen

08.11.2017 - Die ILA 2018, Deutschlands größte Luft- und Raumfahrtmesse, meldet eine gute Buchungslage. Das veränderte Konzept, das sich besonders kleineren Firmen, Start-ups und neuen Technologien öffne, komme … weiter

Bund und FBB einigen sich auf Eckpunkte Regierungsflughafen am BER nimmt Gestalt an

11.09.2017 - Der Bund und die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) haben eine Rahmenvereinbarung über die weiteren Schritte zum Bau des Regierungsflughafens am Berliner Flughafen BER unterzeichnet. … weiter

Israelische Fluggesellschaft EL AL Von Deutschland und Österreich aus nach Tel Aviv

06.09.2017 - EL AL und ihre Niedrigpreistochter UP fliegen im Winter von Frankfurt, München, Wien und Berlin-Schönefeld mehrmals wöchentlich in die israelische Metropole. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert