22.07.2009
FLUG REVUE

Passagierzuwachs Flughafen DubaiMehr Passagiere am Dubai International Airport im ersten Halbjahr

Der Flughafen Dubai hat im ersten Halbjahr 2009 trotz der Wirtschaftskrise ein Wachstum bei den Passagierzahlen verzeichnet. Nach Angaben des Airports nutzen 19 Millionen Fluggäste den Hub, fünf Prozent mehr als im Vorjahr.

Airport Dubai

Flughafen Dubai - Drehkreuz und Heimatbasis von Emirates. Foto und Copyright: obs/Government of Dubai, Department of Tourism and Commerce Marketing  

 

Der Großflughafen verzeichnete im Juni 10,3 Prozent mehr Passagiere als im Juni 2008. Insgesamt wurde die Anzahl der abgefertigten Passagiere im Juni gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 3.361.413 Fluggäste gesteigert. Über 19 Millionen Passagiere sind damit im ersten Halbjahr 2009 in Dubai gelandet, ein Plus von 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Das Frachtvolumen dagegen ist im Juni gegenüber dem Vorjahr um 2,3 Prozent auf 152.278 Tonnen leicht gesunken, teilte der Airport mit. Insgesamt hat der Dubai International Airport im ersten Halbjahr diesen Jahres 874.828 Tonnen Cargo bewegt, was einer Abnahme des Frachtvolumens um 0,76 Prozent im Vergleich zu 2008 entspricht.

"Das Passagieraufkommen nimmt kontinuierlich weiter zu," so Paul Griffiths, CEO des Dubai International Airport. "Das Wachstum basiert auf der starken Sommersaison, der zunehmenden Attraktivität des Drehkreuzes Dubai sowie der Expansion von Emirates und vieler neuer Airlines, die Dubai anfliegen", fügt Paul Griffiths hinzu. Der Hauptgeschäftsführer des Flughafens erwartet weiter ein starkes Wachstum in den Sommermonaten bis über den Monat September hinaus.

Derzeit wird die Metropole am Arabischen Golf 70 Mal wöchentlich nonstop von Deutschland aus von Emirates und Lufthansa angeflogen. Emirates hat in Dubai zudem seine Airbus A380-Flotte stationiert.



Weitere interessante Inhalte
Neue Suiten für die Boeing 777-300ER Emirates führt virtuelle Fenster ein

14.11.2017 - In den neuen Suiten der Ersten Klasse ihrer Boeing 777-300ER führt Emirates erstmals virtuelle Fenster ein: Die Passagiere auf den Mittelsitzen blicken auf "Fenster", die in Wirklichkeit Monitore mit … weiter

Nahost-Luftfahrtmesse beginnt am Wochenende A350 auf dem Weg zur Dubai Air Show

10.11.2017 - Vom 12. bis 15. November findet in Dubai die Luftfahrtmesse Dubai Air Show statt. Die wohlhabende Ölregion ist einer der weltweit wichtigsten Luftfahrt- und Rüstungsmärkte. In diesem Jahr hofft Airbus … weiter

Airbus-Riesenjet machte Dubai zum globalen Drehkreuz Emirates übernimmt ihren 100. Airbus A380

03.11.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates hat am Freitag in Hamburg feierlich ihren 100. Airbus A380 übernommen. … weiter

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

06.10.2017 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Im Airbus A380 nach Mekka Emirates: "Haj"-Sonderflüge mit Pilgern

23.08.2017 - Mit 45 Sonderflügen aus Dubai nach Dschidda und 12 Sonderflügen nach Medina stellt sich Emirates auf die gegenwärtig laufende Pilgersaison "Haj" ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA