30.08.2016
FLUG REVUE

RAF AviaNeue Frachtfluggesellschaft am Hahn

Der Flughafen Frankfurt-Hahn hat einen neuen Kunden: Die lettische Frachtfluggesellschaft RAF Avia fliegt seit Anfang August regelmäßig über den Hahn und hat nun bereits den zweiten Frachtflieger an dem Hunsrück-Flughafen stationiert.

Saab 340 RAF Avia Frachter 2016

Die RAF Avia aus Litauen hat zwei Saab 340 in Frankfurt-Hahn stationiert (Foto: RAF Avia).  

 

Für die Entscheidung, zunächst mit einem Flieger vom Flughafen Magdeburg-Cochstedt an den Flughafen Frankfurt-Hahn zu wechseln, hatten gleich mehrere Gründe gesprochen, darunter der 24-Stunden-Betrieb und die Flexibilität in der Abfertigung, aber auch die zentralere Lage in Deutschland. „Unser Service hat überzeugt“, sagt Roger Scheifele, Abteilungsleiter Vertrieb. Gleichzeitig sei das Frachtgeschäft für den neuen Kunden am Hahn sehr gut angelaufen, weswegen nun – nach einer kurzen Startphase – ein zweites Flugzeug am Hunsrück-Airport stationiert wurde.

Genutzt werden die beiden Saab 340 vorwiegend für so genannte Ad-hoc-Charterflüge, also für kurzfristig angesetzten Frachtflüge, etwa für die Automobilindustrie. Hinzu kommen Termingeschäfte in ganz Europa.



Weitere interessante Inhalte
Acropolis Aviation baut sein Angebot aus Erste ACJ320neo übergeben

17.01.2019 - Der britische VVIP-Charteranbieter Acropolis Aviation hat am Airbus-Hauptsitz im französischen Toulouse den weltweit ersten Airbus ACJ320neo übernommen. … weiter

Fokus auf Ersatzteilversorgung Suchoi baut weniger Superjets

17.01.2019 - Suchoi Civil Aircraft hat im vergangenen Jahr wie angekündigt weniger Superjet 100 hergestellt als 2017. Die Produktionsrate des Regionaljets schrumpfte um ein Drittel. Stattdessen will Suchoi den … weiter

Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter

10 Jahre Wunder vom Hudson River Mahnende Worte von Kapitän Sully

16.01.2019 - Am 15. Januar 2009 notwassern Kapitän Chesley Sullenberger und Copilot Jeff Skiles US Airways-Flug 1549 nach Vogelschlag und Triebwerksausfall im Hudson River. Zehn Jahre später übt Sullenberger … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit