01.03.2018
FLUG REVUE

Starker Schneefall behindert Schweizer LuftverkehrWintereinbruch: Flughafen Genf setzt Flugbetrieb aus

Wegen verschneiter Pisten und Vorfelder stellte der Flughafen Genf am Donnerstag seinen Flugbetrieb bis auf weiteres ein. Den Fluggästen wurde davon abgeraten, zum Flughafen zu kommen.

Flughafen Genf Vorfeld Winter

Das winterliche Vorfeld am Flughafen Genf. Foto und Copyright: Flughafen Genf  

 

Der Flughafen Genf teilte am Donnerstagmorgen mit, er stelle den Betrieb mindestens bis zum späten Vormittag um 11 Uhr ein. Man empfehle den Fluggästen, sich vorab über aktuell stattfindende Abflüge bei ihren Airlines zu informieren und nicht vorsorglich zum Flughafen zu kommen. Ursache der Betriebsstörung ist besonders starker Schneefall.

Anders als die Westschweiz, wo es auch auf den Straßen zu Verkehrsbehinderungen kam, meldete Zürich bessere Wetterbedingungen und einen ungestörten Flugbetrieb.

UPDATE:
Um 13 Uhr meldete der Flughafen, dass er trotz widriger Wetterbedingungen wieder für den ein- und ausgehenden Verkehr geöffnet sei. Es sei im Verlauf des Tages aber noch mit "starken Störungen" zu rechnen, so der Flughafen.



Weitere interessante Inhalte
Business und Senator Lounge Swiss eröffnet modernisierte Lounges in Zürich

03.07.2018 - Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss hat am 2. Juli 2018 ihr neugestaltetes Lounge Center A am Züricher Flughafen für Kurzstreckenpassagiere eröffnet. Dieses umfasst eine Business und eine Senator … weiter

Überführungsflug aus Everett Swiss übernimmt ihre zehnte Boeing 777

15.03.2018 - Die Schweizer Airline Swiss hat am Mittwoch ihre zehnte und letzte bestellte Boeing 777-300ER aus Everett nach Zürich gebracht. Der Sonderflug wurde über der Schweiz von zwei Hornet der Schweizer … weiter

SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

Flughafen Zürich Lotsen testen neuen Rollweg virtuell

10.01.2017 - Wie kommen Fluglotsen mit einem neuen Rollweg am Airport Zürich klar? Wie können Betriebsverfahren optimiert werden? Das untersuchte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gemeinsam mit … weiter

Sonderlackierter Avro RJ100 verkörperte die Schweiz Swiss mustert Alpaufzug-Jumbolino aus

04.10.2016 - Swiss hat ihren Avro RJ100 mit der berühmten Alpaufzug-Sonderlackierung ausgemustert. Der vierstrahlige Oldie mit dem grünen Beinkleid wurde an die Leasingfirma zurückgegeben. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg