22.05.2017
FLUG REVUE

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische Hauptstadt.

Wizz-Air-Friedrichshafen

Gruppenbild zum Erstflug von Wizz Air Friedrichshafen - Belgrad. Foto und Copyright: Flughafen Friedrichshafen.  

 

Für den Flughafen Friedrichshafen stellt die neue Destination einen Erweiterung des Flugangebotes nach Osteuropa dar. Belgrad ist neben Skopje und Tuzla bereits das dritte Ziel, das Wizz Air von dort aus ansteuert.

Zum Einsatz kommen auf der Strecke Friedrichshafen-Belgrad Flugzeuge vom Typ Airbus A320. Wizz Air verwendet ausschließlich Flugzeuge aus der A320-Familie. Die Beschränkung auf einen Flugzeugtyp soll helfen, die Kosten gering zu halten. Insbesondere bei der Pilotenschulung sind so Einsparungen möglich, aber auch beim Wartungspersonal und der Lagerhaltung. Vorteilhaft ist außerdem, dass die Flugzeuge beliebig austauschbar sind, was die Einsatzplanung erheblich erleichtert.

Wizz Air fliegt neben Friedrichshafen auch die typischen Low-Cost-Flughäfen Karlsruhe und Memmingen von Belgrad aus an. Auch hier landen die pinken Flugzeuge zweimal wöchentlich. Die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart hingegen wird von der größten serbischen Fluggesellschaft Air Serbia und Eurowings mit dem Balkan verbunden.

In Deutschland leben rund 220 000 Menschen mit serbischem Migrationshintergrund, etwa ein Drittel davon in Bayern und Baden Württemberg. Auch für Touristen hat Belgrad an Attraktivität gewonnen, der schlechte Ruf des Landes weicht immer mehr dem eines der spannendsten Orte Europas.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

18.04.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Größtes Passagierflugzeug der Welt Emirates schickt wieder die A380 zur ILA

16.04.2018 - Airbus-Großkunde Emirates entsendet auch in diesem Jahr wieder eines seiner Flaggschiffe auf die ILA nach Schönefeld. Der Riese gastiert vom 25. bis 29. April in Selchow und kann auch besichtigt … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

16.04.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Luft- und Raumfahrtmesse 2018 in Berlin ILA stellt Startups in den Mittelpunkt

13.04.2018 - Vom FutureLab bis zum Innovationspreis: Startups der Luft- und Raumfahrt haben auf der ILA viele Möglichkeiten, ihre Ideen zu präsentieren. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All