13.07.2018
FLUG REVUE

Farnborough International Airshow 2018Boeing nimmt am Flugprogramm teil

Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings Visionen des zukünftigen Fliegens.

Boeing Hyperschall-Airliner 2018

Auf der Farnborough International Airshow zeigt Boeing eine breite Palette an Flugzeugen bis hin zu zukünftigen Visionen des Fliegens. Abgebildet ist das Konzept eines Hyperschall-Flugzeuges. (Zeichnung: Boeing)  

 

Boeing hat bekannt gegeben, in Farnborough Zivil-, und Frachtflugzeuge zu zeigen. Zu den ausgestellten Mustern gehören eine Boeing 737 MAX 8, eine Boeing 777-300ER und die Frachter Boeing 747-8F und Boeing 767F.  Die Flugvorführungen der Boeing 737 MAX 7 und Boeing 787-8 Dreamliner werden vom 16. - 19. Juli stattfinden, die Messe geht bis zum 22. Juli.

Auch das amerikanische Verteidigungsministerium wird mehrere Militärflugzeuge und Hubschrauber von Boeing im Dienst der US-Streitkräfte präsentieren: Darunter die Hubschrauber Boeing AH-64 Apache und Boeing CH-47 Chinook, das Kampfflugzeug Boeing F-15E Strike Eagle und der Transporter Boeing C-17 Globemaster. 

Boeing zeigt auf der Messe außerdem Visionen des zukünftigen Fliegens, von hypersonischen Reisen über die Zukunft des autonomen Fliegens bis hin zum bemannten Raumflug. In einer interaktiven Ausstellung werden die aktuellen und neuen Flugzeugtypen vorgestellt. Ebenfalls auf der Messe vertreten sind Führungskräfte des Unternehmens.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

18.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

Neue Generation des größten Großraum-Twins Boeing baut erste fliegende 777X

10.07.2018 - Im Boeing-Endmontagewerk Everett, nördlich von Seattle, hat die Endmontage der ersten beiden fliegenden Boeing 777X begonnen. Die Zweistrahler mit neuesten Triebwerken und neuen CFK-Flügeln entstehen … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter

Möglicher Zweistrahler zwischen 737 und 787 Boeing sucht Triebwerkslieferanten für Projekt NMA

27.06.2018 - Der Flugzeughersteller Boeing beendet am Mittwoch die Bewerbungsfrist für mögliche Triebwerkslieferanten einer neuen Flugzeugfamilie. Damit könnte der Hersteller sein Projetk "New Middle Market … weiter

Für Economy und Business Class WestJet bestellt fast 5000 Recaro-Sitze

13.06.2018 - Die kanadische Fluggesellschaft stattet ihre neuen Boeing 787 und Boeing 737 MAX mit Sitzen des Herstellers aus Schwäbisch Hall aus. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg