Bombardier

Fluggeräte

Alles über Bombardier

Bombardier Aerospace ist ein kanadischer Flugzeughersteller und Teil des Bombardier-Konzerns. Nach Airbus und Boeing ist Bombardier Aerospace der drittgrößte Flugzeughersteller und produziert an vielen Standorten weltweit Regionalverkehrsflugzeuge sowie Business Jets.

Das Unternehmen wurde 1942 vom Mechaniker Joseph-Armand Bombardier gegründet und stellte zunächst Schneemobile und später auch Militär- und Schienenfahrzeuge her. Mit der Übernahme des pleite gegangenen staatlichen Flugzeugherstellers Canadair stieg Bombardier 1986 als Bombardier Aerospace auch in den Flugzeugbau ein. Zu diesem Zeitpunkt hatte Canadair bereits Business Jets produziert.

In den folgenden Jahren wurde Bombardier Aerospace profitabel und kaufte 1989 den nordirischen Flugzeugbauer Short Brothers sowie 1990 die Learjet Company auf, die beide bankrott waren. 1992 übernahm Bombardier Aerospace das Boeing-Tochterunternehmen de Havilland Canada inklusive des Flugzeugmusters Dash 8, das heute unter dem Namen Q-Serie produziert und vermarktet wird.

Bombardier Aerospace entwickelte auch die von Canadair gebaute Challenger Serie weiter, die heute unter Bezeichnung "CRJ" vermarktet wird, was für Canadair Regional Jet steht. Die Learjets werden weiterhin unter ihrem eigenen Markennamen produziert und vertrieben.

Die Regionaljets der CRJ-Baureihe wie unter anderem CRJ 200, CRJ 700 und CRJ 900 sind zum Beispiel bei Lufthansa Cityline im Einsatz. Businessjets von Bombardier wie der Global Express sind auf interkontinentalen Verbindungen unterwegs. Die Turboprop-Baureihe wie zum Beispiel die Q400 sind auf vielen Kurstrecken im Einsatz.

Zweite Endmontagelinie in Alabama

Airbus übernimmt Mehrheit der C Series

Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus steigt mehrheitlich bei Kanadas C Series Aircraft Limited... weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen

Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt.... weiter

Übersicht

Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen... weiter

Boeing gegen Bombardier

USA verlangen 220 Prozent Zoll für C Series

US-Handelsminister Wilbur Ross verkündete am Dienstag das vorläufige Ergebnis der... weiter

Eine Milliarde Euro für Flugzeuge

Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur... weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft

Lufthansa: Die Flotte

336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet... weiter

Neuer Zweistrahler ist steilanflugtauglich

CSeries von Swiss im Linieneinsatz nach London City

Die Bombardier CSeries CS100 von Swiss hat am Dienstag ihren Liniendienst zum wegen seiner steilen... weiter

Flottenzugang bei Philippine Airlines

Bombardier liefert erste Q400 mit Zweiklassen-Bestuhlung

Die Propellermaschine mit 86 Sitzplätzen wurde am Donnerstag in Toronto an die südostasiatische... weiter

Bombardiers neuer Business-Jet

Global 7000 erreicht die Marke von 500 Testflugstunden

Die drei Flugerprobungsträger vom Bombardier haben den Meilenstein von 500 Flugstunden erreicht.... weiter

Britische Fluggesellschaft

Flybe verbindet Hamburg und Birmingham

Nachdem Eurowings die Strecke im Juni eingestellt hat, wird die Verbindung von der britischen... weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF