24.09.2012
FLUG REVUE

Conviasa übernimmt erste Embraer 190

Embraer hat den ersten von sechs bestellten E-190-Regionaljets an die Fluglinie aus Venezuela ausgeliefert.

Embraer 190 Conviasa

 

 

Conviasa fliegt die Embraer 190 in einer Ein-Klassen-Ausführung mit 104 Sitzen. Die Fluglinie bedient derzeit 14 nationale und neun internationale Destinationen. Sie ist der elfte E-Jet-Betreiber in Lateinamerika und der Karibik.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

12.02.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Singapore Airshow SkyTech will Embraer KC-390 kaufen

06.02.2018 - Embraer Defense & Security gab auf der Singapore Airshow die Unterzeichnung eines Letter of Intent mit dem Luftfahrt-Dienstleister SkyTech für bis zu sechs neue KC-390 Multi-Mission-Transportflugzeuge … weiter

Getriebefan für Embraer E190-E2 Erste Serientriebwerke werden im Februar installiert

01.02.2018 - In der Embraer-Endmontage in São José dos Campos wird die erste E190-E2 auf die Indienststellung bei Widerøe vorbereitet. … weiter

Überarbeiteter Embraer-Regionaljet E190-E2 soll sparsamer als CSeries sein

26.01.2018 - Kurz vor der erwarteten Zulassung gibt Embraer einige Ergebnisse der Flugerprobung der E190-E2 bekannt. Und greift die Konkurrenz an. … weiter

Kooperationsverhandlungen Brasilien soll letztes Wort bei Embraer behalten

22.01.2018 - Boeing hat der brasilianischen Regierung zugestanden, dass sie im Fall einer Fusion ihre "goldene Aktie" und damit das letzte Wort bei Embraer behalten könnte. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert