Dassault Aviation

Fluggeräte

Alles über Dassault Aviation

Der französische Flugzeughersteller Dassault Aviation S.A. wurde 1929 von Marcel Dassault gegründet. Früher firmierte sie unter dem Namen Societé des Avions Marcel Bloch oder „MB“. Später nannte sich der Flugzeughersteller Dassault-Breguet und Avions Marcel Dassault (AMD). Hauptsitz von Dassault ist Saint-Cloud in Frankreich.

Dassault Aviation ist mit einem Marktanteil von ca. 40 Prozent Weltmarktführer bei den Business Jets. Dassault baut neben Geschäftsflugzeugen auch Militärflugzeuge. Früher war Dassault auch Hersteller von Regionalflugzeugen.

Zu der bekannten Baureihe der gehobenen Geschäftsflugzeuge von Dassault gehört die Falcon 20, ein zweistrahliger Tiefdecker. Neben privaten Kunden hat beispielsweise das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt am Standort Oberpfaffenhofen eine Dassault Falcon 20 E als Versuchs- und Messflugzeug im Einsatz.

Die Dassault Falcon 50 und die Falcon 900 sind dreistrahlige Geschäftsreiseflugzeuge, Betreiber sind vor allem Regierungen.
Die Falcon 2000, ursprünglich auch Falcon X genannt, ist eine verkleinerte zweimotorige Variante der Dassault Falcon 900 mit geringerer Reichweite.
Die Falcon 7X ist der schnellste, größte und reichweitenstärkste Jet von Dassault Aviation. Sie wird unteranderem von NetJets Europe und Saudia Private Aviation (SPA), einem Tochterunternehmen der Saudi Arabian Airlines eingesetzt. Fürst Albert II. von Monaco besitzt eine Falcon 7X als offizielles Flugzeug der Fürstenfamilie. Auch die staatliche russische Airline Rossija setzt eine Falcon 7X in VIP-Konfiguration ein.

Verteidigungsministerin Parly bei Dassault

Entwicklungsvertrag für die Rafale F4 unterzeichnet

Bei einem Besuch im Endmontagewerk Mérignac unterzeichneten Eric Trappier, Chairman und CEO von... weiter

Dassaults Dreistrahler ist in Hamburg stationiert

Heron Aviation übernimmt Falcon 900LX

Heron Aviation hat eine Dassault Falcon 900LX in seine Flotte aufgenommen. Mit dem dreistrahligen... weiter

Entdeckbarkeit des Stealth-UCAV

Eurofighter an Neuron-Tests beteiligt

Zwei spanische Eurofighter nahmen mit ihren Sensoren den unter Führung von Dassault entwickelten... weiter

Dornier Museum Friedrichshafen

Kostenlose Führung zum Jubiläum

Am Freitag, 26.10.2018, jährt sich der Erstflug des von Dornier und dem französischen... weiter

Vergleich mit Safran unterzeichnet

Falcon 5X-Debakel: Dassault bekommt Entschädigung

Dassault Aviation hat mit Safran einen gütlichen Vergleich abgeschlossen, mit dem der Streit um den... weiter

Von Istres zur Einlagerung in Châteaudun

Mirage 2000N außer Dienst gestellt

Ende August haben die letzten Mirage 2000N der Escadron 2/4 „La Fayette“ ihre Basis in Istres... weiter

Fliegende Testlabore

Die Forschungsflugzeuge des DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von... weiter

Armée de l´Air

Rafale fliegt 1000. Einsatz gegen IS

Die französischen Rafale haben seit August 2016 im Rahmen der Operation „Chammal“ ihren 1000.... weiter

Armée de l´Air

Abschied von der Dassault Mirage 2000N

Die Armée de l´Air stellt nach 30 Jahren ihre Atombomber Mirage 2000N außer Dienst. Die Staffel „La... weiter

Deutsch-Französisches FCAS

Dassault führt Fighter-Entwicklung

Deutschland und Frankreich haben am Dienstag eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines Future Air... weiter

1|2|3|4|5|6|7
FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit

FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit