18.08.2016
FLUG REVUE

Hybrid Air VehiclesAirlander 10 hebt erstmals ab

Ein geringfügiges technisches Problem hatte den ersten Start verzögert, der schließlich am Mittwochabend stattfinden konnte.

Erstflug Airlander 10

Erstflug der Airlander 10. Foto und Copyright: Hybrid Air Vehicles  

 

Der Airlander 10 hob gegen 19:45 Uhr ab und drehte wegen der aufkommenden Dunkelheit nur eine Runde um den Grasplatz in Cardington, bevor er eine halbe Stunde später wieder landete.

Dieses besondere Luftfahrzeug vereint Charakteristiken von Flugzeug und Luftschiff. Dadurch ist es vergleichsweise schnell und schafft bis zu 160 km/h. Es ist 92 Meter lang, erreicht eine Flughöhe von über 6100 Meter und kann bis zu 5 Tage bemannt in der Luft sein. Es kann zehn Tonnen Nutzlast tragen.

Die Firma Hybrid Air Vehicles hat Fördergelder der EU und der britschen Regierung erhalten, finanziert sich auber auch durch Crowdfunding und sammelte dadurch insgesamt 3,3 Millionen Pfund. Basis des Airlander 10 ist das Hybrid-Luftschiff, das vor Jahren für die US Army gebaut wurde. Hauptauftragnehmer des LEMV war damals Northrop Grumman. Das Programm wurde Anfang 2013 eingestellt.



Weitere interessante Inhalte
Israelische Luftstreitkräfte Erster Kampfeinsatz der F-35I

22.05.2018 - Als erster Nutzer haben die israelischen Luftstreitkräfte die Lockheed Martin F-35 für einen Kampfeinsatz verwendet. Es wurden Ziele in Syrien angegriffen. … weiter

Fleet Readiness Center East Überarbeitete F-35C geht zurück an die Flotte

18.05.2018 - Nach sieben Monaten hat das FRCE auf der Marine Corps Air Station in Cherry Point die erste modifizierte Lockheed Martin F-35C wieder ausgeliefert. … weiter

Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

Kipprotor von Bell V-280 erstmals im Reiseflugmodus

16.05.2018 - Bell hat seinem JMR-TD-Versuchsmuster V-280 Valor erstmals den Reiseflugmodus mit voll nach vorn geschwenkten Rotoren getestet. … weiter

Übung Chesapeake 2018 Französische Rafale auf der „Bush“

15.05.2018 - Die Marine Nationale hat ein Dutzend Rafale und eine E-2C für eine große Übung mit der US Navy nach USA verlegt während der einzige eigene Flugzeugträger in der Überholung ist. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt