01.07.2011
FLUG REVUE

Eurocopter übernimmt Vector Aerospace für 447 Millionen Euro

Die Eurocopter Holding hat nach Ablauf der Angebotsfrist gestern 98,32 Prozent der Aktion von Vector Aerospace Corporation übernommen. Damit soll das Wachstum im Dienstleistungsbereich sowohl für Geschäfts- als auch Regierungskunden vorangetrieben werden.

In Einklang mit den Zielen der EADS-Unternehmensstrategie Vision 2020 soll Vector Aerospace zudem die Präsenz von EADS in Nordamerika und Großbritannien ausbauen. Vector wird auch in Zukunft als eigenständiges Unternehmen auftreten und seinen erfolgreichen Markennamen behalten.“Mit den weltweiten Netzwerken, die auf beiden Seiten vorhanden sind und sich gegenseitig ergänzen, können wir schneller und effizienter agieren – zum Vorteil unserer Kunden,“ sagte Eurocopter-Präsident Lutz Bertling.

Vorschriftsmäßig wurden 48 053 880 Aktien von Vector Aerospace hinterlegt. Der Anbieter hat all diese Aktien, die ungefähr 98,32% der Stammaktien von Vector Aerospace repräsentieren, übernommen und zur Zahlung akzeptiert. Der Preis liegt bei 13 kanadischen Dollar pro Aktie in bar, was eine Kaufsumme von 624,7 Mio. kan. Dollar (447 Mio. Euro) ergibt.



Weitere interessante Inhalte
Hubschrauberausbildungszentrum der Bundeswehr Airbus H135-Flotte erreicht 100.000 Flugstunden

26.04.2018 - Airbus Helicopters und das Internationale Hubschrauberausbildungszentrum der Bundeswehr in Bückeburg feierten auf der ILA die 100.000 Flugstunden der 14 Schulungshubschrauber vom Typ H135. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Japanische Küstenwache JCG bestellt weiteren Airbus H225

25.04.2018 - Die Japanische Küstenwache (JCG) hat einen weiteren H225 bei Airbus bestellt. Bereits heute sind fünf Helikopter des Musters bei der JCG im Einsatz, die Flotte soll bis März 2021 auf insgesamt zehn … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

Airbus Helicopters und Schiebel Camcopter-UAV wird aus H145 kontrolliert

24.04.2018 - Airbus Helicopters und Schiebel haben mit der H145 und dem unbemannten Hubschrauber Camcopter S-100 den Verbundeinsatz bemannter und unbemannter Luftfahrzeuge (Manned-Unmanned Teaming, MUM-T) … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All