06.03.2013
FLUG REVUE

Flugsicherheit - USA wollen Bestimmungen für Handgepäck lockern

Ab April soll es Passagieren in den USA erlaubt sein, Sportausrüstung wie Skistöcke oder Golfschläger und auch kleine Taschenmesser an Bord mitzunehmen.

Boeing 777-300ER American Airlines Economy Class

Economy Class Boeing 777-300ER American Airlines. Foto und Copyright: American Airlines  

 

Dies hat der Leiter der Verkehrssicherheitsbehörde TSA, John Pistole, am Dienstag angekündigt.

Die Bewaffnung von Piloten und die Mitreise der Air Marshals seien laut eines TSA-Sprechers ein ausreichender Schutz, um die Bestimmungen für das Handgepäck lockern zu können.

Die Gewerkschaften der Flugbegleiter kritisieren den Beschluss.




FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf