31.08.2012
FLUG REVUE

100. Airbus A320 aus chinesischer Endmontagelinie fertiggetellt

Am Freitag wurde im Werk Tianjin die Fertigstellung des 100. Airbus A320 in China groß gefeiert. Bundeskanzlerin Angela Merke und Chinas Premier Wen Jiabao waren dabei.

A320 No 100 China

Bundeskanzlerin Angela Merke und Chinas Premier Wen Jiabao waren bei der Feier zum 100. Airbus A320 in Tianjin (Foto: Airbus).  

 

Einen Tag zuvor war in Peking ein neues Rahmenabkommen zwischen Airbus und der Freihandelszone Tianjin sowie AVIC (Aviation Industry Corporation of China) unterzeichnet worden. In ihm wird bekräftigt, die Zusammenarbeit auch über den bisherigen Geschäftsplan (der 2016 ausläuft) hinaus fortsetzen zu wollen.

„Hier eine Endmontagelinie zu haben hat das Image und die Marke Airbus in China sehr bekannt gemacht“, sagte Airbus-Chef Fabrice Brégier. Seit das FALC-Projekt im Dezember 2005 unterschrieben wurde, haben chinesische Fluggesellschaften mehr als 550 Maschinen der A320-Familie bestellt.

Die Endmontagelinie in Tianjin nahm ihren Betrieb im August 2008 auf. Im Juni 2009 wurde das erste Flugzeug an Sichuan Airlines ausgeliefert. Seither haben elf Airlines A320 aus Tianjin erhalten.



Weitere interessante Inhalte
Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

23.02.2018 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Radarsatellit ergänzt Terra SAR-X und TanDEM-X Erdbeobachtungssatellit PAZ gestartet

22.02.2018 - Der spanische Erdbeobachtungssatellit PAZ startete am Donnerstag um 15:17 Uhr (MEZ) erfolgreich mit einer Falcon-9 Rakete von der Vandenberg Air Force Base in Kalifornien/USA. … weiter

Hilfe für Schüler bei der Berufsfindung Airbus-Stiftung beginnt "Flying Challenge"-Betreuungsprogramm

22.02.2018 - Im Rahmen des halbjährigen Betreuungsprogramms "Flying Challenge" unterstützen Airbus-Mitarbeiter erstmals Schüler aus Hamburg mit maßgeschneiderter Hilfe bei der Berufswahl und informieren über einen … weiter

HNA-Tochter ernennt Verkaufsagenten TAL Aviation vertritt Beijing Capital Airlines

22.02.2018 - Die chinesische Fluggesellschaft Beijing Capital Airlines hat TAL Aviation Germany zum General Sales Agent (GSA) in Deutschland ernannt. Die Chinesen wollen damit ihr Wachstum im deutschsprachigen … weiter

Getriebfan von Pratt & Whitney Überarbeitete Dichtung für A320neo-Triebwerk

21.02.2018 - Der US-Triebwerkshersteller Pratt & Whitney präsentiert eine Lösung für das jüngste Problem mit dem PW1100G-JM. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert