24.01.2017
FLUG REVUE

Regionalverkehrsflugzeuge42 Fokker finden neue Nutzer

Auf dem Gebrauchtmarkt fanden im vergangenen Jahr 26 Fokker 50 und 16 Fokker 100 eine neue Heimat bei acht vorhanden und sechs neuen Betreibern.

Fokker 70 Air Niugini

Air Niuguni setzt sowohl fünf Fokker 70 (Foto) als auch sieben Fokker 100 ein (Foto: Air Niugini).  

 

Laut einer Zusammenstellung von Fokker Technologies wurden die Transaktionen von verschiedenen Firmen abgewickelt. Insgesamt sind nach wie vor rund 400 Fokker-Regionalverkehrsflugzeug weltweit im Einsatz.

In Australien kaufte Network Aircraft, eine Qantas-Tochter, 3 weitere Fokker 100s, die ihre Fokker 100-Flottengröße auf 17 erweitern. Die Fokker 100s werden zunehmend für regelmäßige Routen verwendet, nachdem sie bisher vor allem für die Versorgung von Rohstoffgewinnungsprojekten benutzt wurden. Air Niugini übernimmt verschiedene Fokker 70er, von denen alle WiFi haben, das von Fokker Services Asia installiert wurde.

In Europa erwarb die slowakische Regierung zwei Fokker 100 Executive Jets (F100EJ) von MJet und ersetzte verschiedene sowjetische Flugzeuge. In Belgien hat VLM (unter neuem Besitzer) sieben Fokker 50 erworben.

Insgesamt 15 Fokker 50 gingen an verschiedene Betreiber in Ostafrika, darunter sieben zur Start-up Airline Aero-Pioneer in Tansania. In Lateinamerika erweiterte Air Panama seine Fokker 50 Flotte von fünf auf acht. Insel Air fügte seiner Flotte eine Fokker 50 hinzu.



Weitere interessante Inhalte
Fokker 50 im Einsatz VLM fliegt Köln/Bonn - Rostock

06.06.2018 - Die belgische Fluggesellschaft VLM fliegt ab sofort fünf Mal wöchentlich – montags, dienstags, donnerstags, samstags und sonntags – von Köln/Bonn nach Rostock-Laage. … weiter

39 Verkehrsflugzeuge bei neuen Nutzern Reger Handel mit gebrauchten Fokker

01.02.2018 - Nach einer Übersicht von Fokker Services wurden im vergangen Jahr 21 Fokker 50, 12 Fokker 70 und 6 Fokker 100 bei 11 bestehenden und 8 neuen Betreibern platziert. … weiter

Austrian Airlines Abschied von der Fokker-Flotte

30.11.2017 - Nur noch eine Fokker 100 ist im Dienst bei Austrian Airlines. Ende Dezember ist dann auch für sie Schluss. Neue Embraer 195 ersetzen die in die Jahre gekommenen Regionalflugzeuge. … weiter

KLM Cityhopper Letzte Fokker 70 außer Dienst

30.10.2017 - Am Wochenende flogen zum letzten Mal Fokker-Flugzeuge im Dienst von KLM. Für die niederländische Airline endet damit eine Ära. … weiter

KLM Cityhopper Abschied von der Fokker 70 rückt näher

18.09.2017 - KLM Cityhopper mustert ihre Fokker-Flotte zugunsten moderner Regionaljets aus. Ende Oktober fliegen die letzten Fokker 70 im Liniendienst. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf