05.06.2007
FLUG REVUE

4.6. - Dreamlifer-Zulassung747 Dreamlifter erhält FAA-Zulassung

Die US Federal Aviation Administration (FAA) hat dem Dreamlifter von Boeing, einer speziell umgebauten 747- 400 für den Transport von großen Bauteilen für den neuen 787 Dreamliner, am Samstag (2. Juni) die Musterzulassung erteilt.

Als Bestandteil des Flugtestprogramms flogen Beamte der FAA an Bord des Dreamlifters mit, während er Bauteile für den Dreamliner von Partnerwerken aus der ganzen Welt zur Endmontage ins Boeing-Werk nach Everett transportierte. Seit dem Erstflug am 9. September 2006 absolvierte der Dreamlifter 437 Testflugstunden und 639 Stunden Bodentests

Mit der Vollendung der Zulassung wird der Betrieb der Dreamlifter-Flotte von Evergreen International Airlines (EIA) aus McMinnville (US-Bundesstaat Oregon) in Kürze aufgenommen. EIA muss zuerst den erforderlichen „New Airplane Process Document"- Prozess bestehen, der beweist, dass die Airline bereit ist, die Flugzeuge zu betreiben. Boeing erwartet, dass der Wechsel zu EIA im Juni stattfindet.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

14.12.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

14.12.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Globale Fighter Top 10: Die zahlreichsten aktiven Kampfjet-Typen

13.12.2017 - Welche Kampfflugzeugmuster dominieren heute die weltweiten Flotten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

Zwischenfälle Probleme mit 787-Triebwerken erreichen Air New Zealand

11.12.2017 - Passagiere von Air New Zealand müssen sich auf Flugstreichungen und Verspätungen einstellen, nachdem die Airline vier Boeing 787-9 für Wartungsarbeiten an den Rolls-Royce Trent 1000 Triebwerken … weiter

Eine Legende wird zerlegt Boeing 737-200 "Landshut"

08.12.2017 - 40 Jahre nach seiner Entführung ist der frühere Lufthansa-Zweistrahler „Landshut“ nach Deutschland zurückgekehrt. Zuvor haben 15 Experten von Lufthansa Technik die Boeing 737-200 im brasilianischen … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen