02.07.2015
FLUG REVUE

Vertrag unterzeichnetA330 Fertigstellungs- und Auslieferungszentrum in Tianjin

In Toulouse gebaute Airbus A330 wird künftig auch in Tianjin lackiert, ausgestattet und an Kunden übergeben.

A330 Ausrüstung Toulouse 2015

Ausstattung und Lackierung der Airbus A330 werden künftig auch in Tianjin durchgeführt (Foto: Airbus/Pigeyre).  

 

Die Airbus-Partner bei dem Projekt sind die Tianjin Free Trade Zone Investment Company Ltd. (TJFTZ) und die Aviation Industry Corporation of China (AVIC).

Die „Rahmenvereinbarung“ wurde im Rahmen des Besuchs des chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang in Toulouse von Fabrice Brégier, Airbus President und CEO, Yang Bing, Präsident der TJFTZ und Pang Zhen, Vice President, Passagierflugzeuge, AVIC unterschrieben. Eine Absichtserklärung gab es bereits seit letztem Jahr.

"Die Unterzeichnung des Rahmenabkommens über das A330 Fertigstellungs- und Auslieferungszentrum wird ein neues Kapitel der strategischen Zusammenarbeit mit China bei Großraumflugzeuge eröffnen. Gemeinsam werden wir neue Anlagen errichten und Fähigkeiten entwickeln, und neue Lieferanten anziehen", sagte Fabrice Brégier, Präsident und CEO von Airbus.

Airbus hat auch eine Absichtserklärung mit AVIC für eine Zusammenarbeit bei der Kabinenentwicklung und einen Beschaffungsrahmenvertrag mit Zhejiang Xizi Aerospace Fastener Co., Ltd für  die Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Standard-Befestigungsteilen unterzeichnet.



Weitere interessante Inhalte
Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

16.04.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Betten statt Frachtcontainern Airbus und Zodiac planen modulares Schlafabteil

10.04.2018 - Für die A330, aber auch für die A350, wollen Airbus und Zodiac ein neues modulares System anbieten, mit dem man kurzfristig Betten im Frachtraum der A330 installieren kann. … weiter

Am Hauptsitz in Derby Rolls-Royce baut größten Indoor-Teststand der Welt

22.03.2018 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat an seinem Hauptsitz in Derby mit den Bauarbeiten für seinen neuen Prüfstand begonnen. … weiter

Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.01.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende 2017 produzierte der europäische Flugzeugbauer 10926 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All