13.12.2014
FLUG REVUE

AirbusErste A350 wird jetzt am 22. Dezember an Qatar geliefert

Nach der Aufregung der letzten Tage im Umfeld des Airbus Global Investor Forum haben sich der Hersteller und Qatar Airways nun auf einen neuen Übergabetermin für den Langstreckenjet geeinigt.

A350 Qatar Einladungskarte 2014

Airbus und Qatar Airways planen die Abnahmefeier für die erste A350 nun am 22. Dezember 2014. Der Termin 13. Dezember war kurzfristig geplatzt (Foto: Qatar Airways).  

 

Qatar Airways mit seinem Chef Akbar al Baker gilt in der Branche als schwieriger Kunde. Insofern war es von Airbus allzu optimistisch, nach der Übergabe des Flugzeugs ans Auslieferungszentrum am 3. Dezember mit einem Vorlauf von nur zehn Tagen die Übergabefeier auf den 13. Dezember zu terminieren.

Dies räumte A350-Programmchef Didier Evrard auf dem Global Investor Forum in London am Donnerstag auch ein. “Ein paar kleinere Probleme” seien aufgetreten, die noch “zwei oder drei weitere” Abnahmeflüge notwendig machten, so Evrard vor den Analysten, ohne allerdings Details zu nennen.

Qatar Airways will bereits ab 15. Januar die Strecke von Daha nach Frankfurt mit der A350 bedienen. 



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

16.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough geben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Längster Nonstop-Flug der Welt Mit der A350-900ULR von Singapur nach New York

04.06.2018 - Singapore Airlines (SIA) will von Oktober an die beiden Metropolen mit der Ultralangstrecken-Version des Airbus A350 XWB verbinden. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg