19.07.2010
FLUG REVUE

AgustaWestland enthüllt AW169

AgustaWestland will 2015 einen neuen Hubschrauber in der 4,5-Tonnen-Klasse auf dem Markt haben. Das Mock-up des neuen AW169 wurde heute in Farnborough enthüllt.

AW169 Farnborough

AgustaWestland enthüllte 2010 in Farnborough ein Modell der AW169 in Originalgröße (Foto: AgustaWestland).  

 

Mit dem AW169 greift AgustaWestland Eurocopter in einem weiteren Segment an (Dauphin/EC155). Genaue technische Daten wurden für den Zehnsitzer mit einer 6,3 Kubikmeter großen Kabine allerdings nicht genannt. Der Antrieb soll durch zwei PW210 von Pratt & Whitney Canada erfolgen, die je 1000 shp leisten.

Das italienisch-britische Unternehmen verspricht für die AW169 neueste Technologie wie einen Rotor mit fortschrittlicher Aerodynamik, ein Cockpit mit großen Farbdisplay und einen digitalen Vierachsen-Autopiloten. Bei der Zelle sollen vermehrt Verbundwerkstoffe zur Anwendung kommen.

Was die Arbeitsverteilung bei Entwicklung und Produktion betrifft hielt sich AgustaWestland in Farnborough bedeckt. Auch ein Erstflugtermin wurde nicht genannt. Ziel ist es aber, die stark an das Erfolgsmodell  AW139 erinnernde AW139 ab 2015 liefern zu können.



Weitere interessante Inhalte
Leonardo Pakistan bestellt weitere AW139

17.04.2018 - Die pakistanische Regierung hat bei Leonardo eine ungenannte Anzahl weiterer zweimotoriger AW139-Hubschrauber bestellt. Sie werden ab Anfang 2019 geliefert. … weiter

Unbemannter Drehflügler SW-4 Solo fliegt ohne Pilot

28.02.2018 - Leonardo hat die SW-4 Solo vom Flughafen Taranto-Grottaglie aus erstmals ohne einen Sicherheitspiloten an Bord geflogen. … weiter

Drehflüglerdrohne Leonardo testet AWHERO

27.02.2018 - Leonardo will im kommenden Jahr einen unbemannten Drehflügler der 200-kg-Klasse zulassen. Zwei weitere Protoypen sind im Bau. … weiter

Vier Typen – Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten Die Flugzeugflotte der Marine

28.11.2017 - Der deutschen Marine stehen neben Schiffen auch verschiedenste Luftfahrzeuge zur Verfügung. Die Flotte erstreckt sich vom kleinen Turboprop über Mehrzweckhubschrauber zur U-Boot-Jagd bis hin zum … weiter

Leonardo Erster AW101 SAR-Hubschrauber nach Norwegen geliefert

20.11.2017 - Leonardo hat die erste von 16 AW101 für das norwegische Justiz- und Sicherheitsministerium ausgeliefert. Sie sind für den Such- und Rettungs dienst bei jedem Wetter vorgesehen. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All