25.02.2015
FLUG REVUE

Testflugbetrieb unter ZeitdruckAirbus A320neo fliegt wieder

Der erste A320neo-Prototyp F-WNEO ist am Mittwoch zum erst zweiten Testflug in diesem Jahr gestartet. Im Januar war der Zweistrahler am Boden geblieben, angeblich weil die Triebwerke gewechselt wurden.

airbus-a320neo-start-luft.jpg

Airbus A320neo beim Start in Toulouse aus der Corvette. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die A320neo wurde am Mittwochnachmittag auf der Webseite "Flightradar24" westlich der französischen Atlantkküste als Flug "AIB55EO" gezeigt. Erst am 11. Februar war das Flugzeug als "AIB54EO" erstmals in diesem Jahr in der Luft. Nach von Airbus nicht bestätigten Angaben war die Flugpause im gesamten Monat Januar wegen eines Triebwerkswechsels seiner PW1100G-Getriebefans erforderlich geworden. Laut ursprünglicher Planung soll in Kürze auch der Start des nächsten A320neo-Testflugzeugs bevorstehen.

Insgesamt sind rund 3000 Flugstunden bis zur Zulassung vorgesehen, für die vier A320neo und je zwei A319neo und A321neo mit beiden Antriebsvarianten eingesetzt werden. Schon bis Jahresende 2015 soll die A320neo mit Pratt & Whitney PW1100G-JM-Getriebefan-Triebwerken zugelassen sein, die A320neo-Variante mit dem LEAP-1A-Turbofan-Triebwerk folgt, laut Airbus-Planung, bis Juni 2016.

UPDATE:

Am Donnerstag startete die A320neo als "AIB56EO" erneut ins Testgebiet. Damit scheint die A320neo ihr volles Testtempo wieder aufgenommen zu haben.



Weitere interessante Inhalte
Airbus-Standardrumpffamilie Enders: A321 ist derzeit gross genug

15.02.2018 - Bei der Konzern-Pressekonferenz äußerte sich Airbus-Konzernchef Tom Enders am Donnerstag auch über das mögliche Größenwachstum der Standardrumpffamilie. … weiter

Geschäftsjahr 2017 Airbus verdreifacht Gewinn

15.02.2018 - Trotz Problemen bei A320neo und A400M ist der Umsatz des europäischen Flugzeugherstellers Airbus stabil geblieben. Der Nettogewinn stieg auf knapp 2,9 Milliarden Euro. … weiter

Neue Langstreckenversion überquert den Atlantik Airbus A321LR fliegt nach New York

14.02.2018 - Der erste Airbus A321neo der neuen Langstreckenversion A321LR ist am Dienstag aus Paris nach New York geflogen. Airbus will damit die neuen Fähigkeiten der jüngsten Version demonstrieren. … weiter

Update: Airbus A320neo Neuer Ärger mit PW1100G-JM-Triebwerken

12.02.2018 - Die EASA hat am Freitag Flugbeschränkungen für A320neos angeordnet, bei denen neu gebaute PW1100G-JM-Triebwerke von Pratt & Whitney eingebaut sind. … weiter

Kleinstes Mitglied der erneuerten Familie Rollout der ersten Boeing 737 MAX 7

05.02.2018 - Im 737-Endmontagewerk Renton hat die erste 737 MAX 7 die Werkhallen verlassen. Die kleinste MAX hat die höchste Reichweite aller Familienmitglieder. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert