13.01.2016
FLUG REVUE

Triebwerksoptimierung vor der AuslieferungAirbus A320neo fliegt zu Kältestests nach Nordschweden

Am Mittwoch ist der Airbus-A320neo-Prototyp D-AVVA aus Toulouse nach Kiruna in Nordschweden gestartet. Dort stehen bei Temperaturen um minus 25 Grad Celsius Kältetests an.

Airbus A320neo Prototyp PW

In Nordschweden optimiert Airbus die neuen PW-Getriebefans der A320neo, um deren verspätete Erstauslieferung möglichst schnell nachholen zu können. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die A320neo landete am Nachmittag auf Schwedens nördlichstem Flughafen in Kiruna. Er liegt noch nördlich des Polarkreises und wurde mit seiner 2500 Meter langen Startbahn schon vielfach von Boeing und Airbus für Kältestests unterschiedlicher Flugzeugprogramme genutzt.

Bei der D-AVVA, Werknummer MSN6286, einem Airbus A320-271N, handelt es sich um die Variante mit den neuen PW1100G-Getriebefans. Wegen Kinderkrankheiten mit diesem Triebwerk hatte sich die vor dem Jahreswechsel an Lufthansa geplante erste A320neo-Auslieferung verzögert. Airbus-Verkehrsflugzeugbau-Chef Fabrice Brégier hatte gestern aber eine Auslieferung noch im Januar in Aussicht gestellt. 

Airbus-Geschäftsführer Tom Williams hatte, ebenfalls gestern, ein Problem beim Anlassen kalter Triebwerke eingeräumt, bei dem durch ungleichmäßige Temperaturen im Triebwerk ein Reiben der Fanschaufeln am Gehäuse drohe. Durch eine genauere digitale Steuerung des Anlassvorgangs soll dieses Problem bis Februar ausgeräumt werden. Die A320neo ist mit diesem Triebwerk bereits fertig zugelassen.

Der Link führt zu einem Airbus-Video von den früheren Kältetests mit der A400M in Kiruna.

http://videos.airbus.com/video/iLyROoafzEii.html

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Erweitertes Abkommen zum Macron-Staatsbesuch Airbus erhöht Tianjin-Taktrate

09.01.2018 - Airbus wird die Kooperation mit China ausbauen und in Tianjin künftig sechs A320 pro Monat endmontieren. … weiter

Indigo-Partners bestellen 430 A320neo/A321neo Größter Airbus-Auftrag jetzt fest

29.12.2017 - Nach der Absichtserklärung in Dubai hat Airbus knapp vor Jahresende die Verhandlungen mit Indigo-Partners abgeschlossen und den Rekordverkauf von 430 Flugzeugen der A320-Familie noch für 2017 … weiter

MTU Aero Engines Neue Technologien für Getriebefans

15.12.2017 - Im Rahmen des europäischen Forschungsprogramms Clean Sky 2 optimiert MTU die Niederdruckturbine und den Hochdruckverdichter der Getriebefan-Familie von Pratt & Whitney weiter. Dafür werden zwei … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?