30.10.2015
FLUG REVUE

Doppelstock-Vierstrahler erreicht Beförderungs-MeilensteinAirbus A380: 100 Millionen Passagiere befördert

Die weltweite Airline-Flotte aller Airbus A380 hat bisher 100 Millionen Passagiere befördert. Dies hat der Hersteller Airbus mitgerechnet.

Frankfurt Flughafen A380 Abfertigung

Weltweit erster Betreiber der A380 war Singapore Airlines. Sie kommt täglich mit ihrem Flaggschiff auch nach Frankfurt. Foto und Copyright: Fraport/Andreas Meinhardt  

 

Laut Airbus überschritt die globale Flotte aller Airline-A380 am Donnerstag die magische Marke von 100 Millionen beförderten Fluggästen. Laut Airbus wurden dazu 280.000 Flüge durchgeführt. Derzeit werden 100 Städteverbindungen weltweit mit dem größten Verkehrsflugzeug bedient. Dabei werden 47 Ziele angesteuert. 160 Flughäfen weltweit sind für die A380 zugelassen. Alle drei Minuten startet oder landet ein Airbus A380. Die globale A380-Flotte wird von 3000 Piloten gesteuert und von 20.000 Flugbegleitern betreut.

Nach Angaben des Flugzeugherstellers Airbus empfehlen 98 Prozent aller A380-Fluggäste den Flug im Riesen anschließend auch ihren Freunden und Familienmitgliedern. 65 Prozent der Passagiere würden sogar "besondere Anstrengungen" unternehmen, um ausdrücklich mit einem Airbus A380 zu reisen. 

Bisher sind 173 Flugzeuge von 317 bestellten A380 ausgeliefert worden. Airbus will in diesem Jahr in der reinen Produktion des Riesen erstmals schwarze Zahlen schreiben. A380-Großkunde Emirates winkt bereits mit einem neuen Großauftrag für 200 weitere Flugzeuge, falls Airbus die A380-800 mit neuen Triebwerken zur leicht gestreckten "A380neo" fortentwickelt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter

Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter

Überführungsflug nach Tarbes Erste SIA-A380 wird eingemottet

13.11.2017 - Der erste Airbus A380 im Passagierverkehr, der bei Singapore Airlines den Liniendienst mit dem neuen Muster eröffnete, fliegt am Montag aus Singapur nach Tarbes in Südfrankreich, um dort auf seinen … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA