09.05.2017
FLUG REVUE

Zweite Reihe nach der A321 aus der US-FertigungAirbus bereitet A320-Endmontage in Alabama vor

Bisher lieferte das neue, amerikanische Airbus-Endmontagewerk in Mobile, Alabama, ausschließlich Flugzeuge der A321-Reihe. Künftig wird auch die A320 endmontiert, wie die neueste, angelieferte Bugsektion verrät.

Airbus A320 erste Sektion FAL Mobile

Airbus bereitet in Alabama nach der bisherigen A321 auch die Endmontage der kürzeren A320 vor. Hier wird die erste A320-Bugsektion aus Hamburg angeliefert. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die jüngste Bugsektion mit der Werknummer 7724 werde für ein Flugzeug der Version A320 gebraucht, bestätigte Airbus am Dienstag. Die bisherigen 27 in Alabama endmontierten Flugzeuge waren ausschließlich Airbus A321. Die ebenfalls angelieferte Heckflosse der A320 ist in den Kundenfarben von Spirit Airlines lackiert. Airbus hat diese erste A320-Auslieferung aus den USA für den Sommer angekündigt.

Alle Standardrumpf-Endmontagelinien bei Airbus können grundsätzlich mindestens zwei Familienmitglieder bauen. Die neue US-Endmontage ist außerdem von Anfang an auch für den Bau der neuen Generation A320neo beziehungsweise A321neo geeignet. Bisher wird aber erst die herkömmliche Variante gebaut. Angeliefert werden die in den USA endzumontierenden Sektionen weitgehend vormontiert, ausgestattet und funktionsgetestet per Schiff aus Europa, wofür das Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder die logistische Basis ist.



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter

Eurowings SR Technics übernimmt Triebwerksinstandhaltung

21.08.2018 - Die Lufthansa-Niedrigpreistochter Eurowings lässt einen Teil ihrer CFM56-5B-Antriebe künftig von dem Schweizer Instandhaltungsdienstleister betreuen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen