22.10.2015
FLUG REVUE

Trent XWB-97 an A380 montiertAirbus A380 für A350-1000-Triebwerkstest vorbereitet

Bei Airbus in Toulouse stehen erste Flugtests mit dem Triebwerk der künftigen, größten A350-Version A350-1000 bevor. Dazu wurde eines der Trent XWB-97-Triebwerke testweise am A380-Prototypen MSN001 montiert.

Airbus A380 MSN001 mit RR Trent XWB-97 flying testbed

Der A380-Prototyp MSN001 wird demnächst als fliegender Teststand das Triebwerk der A350-1000 im Flug testen. Foto und Copyright: Airbus  

 

Aktuelle Fotos von Airbus zeigen das bereits an der Test-A380 mit der Werknummer MSN001 montierte Triebwerk. Der Airbus-Prototyp trägt die stärkste Rolls Royce Trent-XWB-Version an seiner Triebwerksposition zwei, also innen am linken Flügel. Auf der Triebwerksgondel steht der Slogan: "The world's most efficient large aero engine" (Das effizienteste Großtriebwerk der Welt). Das Triebwerk Trent XWB-97 ist nach seiner Leistung von 97000 lbs Schub (431 kN) benannt, das herkömmliche Triebwerk Trent XWB-84 der A350-900 hat entsprechend 84000 lbs Schub (375 kN).

Seit Juli 2014 ist das Trent XWB-97 bereits auf Testständen am Boden erfolgreich gelaufen. Die erste A350-1000 soll mit zwei dieser Triebwerke Mitte 2016 zum Erstflug starten und 2017 in Dienst gestellt werden. Die ab dem vierten Quartal 2015 angesetzten, vorherigen Flugtests mit der A380 werden zunächst die allgemeinen Betriebseigenschaften, Leistungswerte und das Anlassverhalten im Flug untersuchen. Das Trent XWB-97 ist das stärkste zivile Triebwerk von Rolls-Royce.



Weitere interessante Inhalte
Leasing-Flugzeug von Hifly Norwegian fliegt mit A380 von London nach New York

07.08.2018 - Der Airbus A380 der portugiesischen Leasingfluggesellschaft Hifly ist in den kommenden Wochen für die Niedrigpreis-Airline Norwegian unterwegs. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Größter Kunde des größten Passagierflugzeugs Zehn Jahre A380 bei Emirates

03.08.2018 - Im August vor zehn Jahren stellte Emirates Airline aus Dubai ihren ersten Airbus A380 in Dienst. Seitdem sind 105 Millionen Passagiere an Bord des Doppeldeckers gereist. … weiter

Erster Leasingkunde aus Skandinavien Hifly A380 nimmt Einsätze auf

01.08.2018 - Die neu übernommene Hifly-A380 ist in der Nacht zum Mittwoch aus Beja nach Kopenhagen gestartet, von wo sie für Thomas Cook Airlines Scandinavia ans Mittelmeer pendelt. … weiter

Vertretungsjet für Dreamliner in der Wartung Kommt die Hifly A380 zu Air Austral?

30.07.2018 - Einer der nächsten Leasing-Nutzer der jüngst gebraucht von SIA übernommenen A380 von Hifly soll Air Austral werden. Dies berichtet eine Webseite von deren französischer Heimatinsel La Réunion im … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf