10.06.2010
FLUG REVUE

Airbus ILA BilanzAirbus Bilanz für die ILA: Aufträge und Absichtserklärungen für 15,3 Millarden US-Dollar

Airbus hat nach eigenen Angaben auf der ILA Berlin bisher Aufträge und Absichtserklärungen in einem Gesamtvolumen von 15,3 Milliarden US-Dollar unterzeichnet. Dabei geht es um 67 neue Flugzeuge.

Emirates Airbus A380 totale

Emirates zeichnete noch 32 Bestellungen für den Airbus A380 auf der ILA 2010 in Berlin. Foto: FLUG REVUE / Heiko Stolzke  

 

Im Detail handelt es sich um die Bestellung von Emirates für 32 weitere Airbus A380 im Wert von 11,5 Milliarden US-Dollar sowie MoU's für 35 weitere Flugzeuge im Wert von rund 3,8 Millarden US-Dollar.

So wollen TAM Airlines, Finnair und Germania zahlreiche weitere Airbus-Flugzeuge in ihre Flotten übernehmen. Emirates hat mit diesem Auftrag insgesamt 90 Airbus A380 bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

14.12.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Lufthansa Eurowings bekommt (für Düsseldorf) eine echte Business Class

13.12.2017 - Eurowings plant für Langstrecken von und nach Düsseldorf eine eigene Business Class. Das eng an Lufthansa angelehnte Produkt wird in einigen Airbus-Flugzeugen verfügbar sein. Eurowings fliegt 2018 mit … weiter

Winter 2018/2019 Condor fliegt nach Kuala Lumpur

13.12.2017 - Condor fliegt ab Winter 2018/19 wieder ein Ziel in Südostasien an. Kuala Lumpur in Malaysia wird ab November 2018 in den Flugplan des Ferienfliegers aufgenommen. … weiter

"IL-Check" bei den Elbe Flugzeugwerken Nächste Lufthansa A380 kommt nach Dresden

12.12.2017 - Am Dienstag wird der bereits zweite Airbus A380 von Lufthansa zur Wartung in Dresden erwartet. Auch Air France hatte ihre Riesen zuvor schon zum Check an die Elbe geschickt. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen