11.01.2016
FLUG REVUE

A350-Prototyp überfliegt GrabstätteAirbus ehrt verstorbenen Concorde-Testpiloten

Die Airbus-Flugtestmannschaft hat den kürzlich verstorbenen Concorde-Testpiloten André Turcat mit einem Besuch des A350-Prototyps über Turcats Grab in der Provence geehrt.

Concorde-Testpilot André Turcat Foto Airbus

Der verstorbene Concorde-Testpilot André Turcat, hier vor dem Airbus-Flugtestzentrum in Toulouse, wurde von der Flugversuchsmannschaft mit einem A350-Überflug seiner Grabstätte geehrt. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der rund eineinhalbstündige Rundflug "AIB93WB" mit dem A350-Prototypen MSN1, F-WXWB, fand am 9. Januar von Toulouse aus statt. Die A350-941 nahm dabei direkten Kurs auf Turcats Grabstätte südöstlich von Aix-en-Provence und sank dort kurzzeitig zu mehreren niedrigen und langsamen Überflügen, bevor der Zweistrahler nach Toulouse zurückkehrte. Airbus teilte über den Nachrichtendienst Twitter mit, es handele sich um eine besondere Ehrerweisung der Airbus-Flugtestmannschaft für den Verstorbenen.

André Turcat war, wie von uns gemeldet, am 4. Januar mit 94 Jahren verstorben. Der vielseitig begabte Testpilot war nach seiner erfolgreichen fliegerischen Karriere unter anderem stellvertretender Bürgermeister von Toulouse, Europa-Abgeordneter, Hochschullehrer für Kunstgeschichte und ausgebildeter katholischer Theologe.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau in England Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Längster Nonstop-Flug der Welt Mit der A350-900ULR von Singapur nach New York

04.06.2018 - Singapore Airlines (SIA) will von Oktober an die beiden Metropolen mit der Ultralangstrecken-Version des Airbus A350 XWB verbinden. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg