27.04.2015
FLUG REVUE

Marktprognose für Australien und SüdpazifikAirbus erwartet Verdopplung der Widebody-Flotten

In der jüngsten Marktstudie geht Airbus für die Region Australien/Südpazifik bis zum Jahr 2033 von einer Steigerung der Airliner-Flotten auf mehr als 1200 Verkehrsflugzeuge aus.

Qantas Airbus A330-300

Airbus A330-300 von Qantas. Foto und Copyright: Qantas Group  

 

Der Global Market Forecast von Airbus erwartet ein Wachstum des internationalen Luftverkehrs in der Region Australien und Südpazifik von 4,5 Prozent. Die Passagierzahlen auf den Flughäfen Sydney, Melbourne, Adelaide, Brisbane und Perth soll sich in den kommenden zwei Jahrzehnten verdoppeln, mit einem jährlichen Zuwachs von 90 Millionen Fluggästen. Daher geht der europäische Flugzeugbauer bis zum Jahr 2033 von einer Steigerung der dortigen Passagierflugzeug-Flotten um 700 Maschinen auf mehr als 1200 Airliner aus. In den kommenden Jahren soll die Größe der Widebody-Flotte von den heutigen 290 auf mehr als 640 Flugzeuge steigen. Insgesamt schätzt Airbus den Bedarf auf 146 Standardrumpf-Verkehrsflugzeuge in der A320-Klasse und 353 Widebodys im Bereich von 250 bis mehr als 500 Sitzen.



Weitere interessante Inhalte
UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Erster A380-Gebrauchtjet Hifly A380 trägt Sonderanstrich

19.07.2018 - Die erste Second-Hand-A380 fliegt für die portugiesische Leasingfirma Hifly und deren maltesische Tochter Hifly Malta. Mit einem spektakulären Sonderanstrich wirbt der Vierstrahler für den Schutz der … weiter

Vergrößerter Airbus-Spezialtransporter Beluga XL startet zum Erstflug

19.07.2018 - Am Donnerstag ist in Toulouse der erste Spezialtransporter der neuen Generation Beluga XL zum Erstflug gestartet. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Spezialtransporter vor dem Erstflug Beluga XL beginnt Rolltests

12.07.2018 - Bei Airbus in Toulouse hat der erste Spezialtransporter Beluga XL am Mittwoch Rolltests auf der Startbahn aufgenommen. Damit rückt der Erstflug in greifbare Nähe. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg