11.08.2016
FLUG REVUE

Passagierflugzeuge fliegen im VerbandAirbus-Formation startet zum "Family Flight"

Airbus hat am Donnerstag vier Flugzeuge der Familien A320neo, A330, A350 und A380 zum Werbeflug über Toulouse geschickt. Bei südfranzösischem Sommerwetter waren die vier Testflugzeuge auch über der Innenstadt zu sehen.

Airbus Family Flight mit A320neo, A330, A350 und A380

Einen seltenen Formationsflug führten eine A320neo, eine A330, eine A350 und eine A380 am Donnerstag unter anderem über Toulouse durch. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus hatte den "Family Flight" in den sozialen Medien angekündigt und Fotos des Briefings der eingesetzten Airbus-Testbesatzungen gezeigt. Formationsflüge gelten grundsätzlich als "High Risk"-Manöver und werden nur mit erfahrenen Testbesatzungen nach vorherigem Briefing in definierten Lufträumen durchgeführt, die von anderem Verkehr freigehalten werden.

Dies gilt übrigens auch für alle Fotoflüge, die Airbus mit Kundenflugzeugen vor deren Auslieferung durchführt. Die Viererformation war am Vormittag auch über Toulouse zu sehen. Üblicherweise nutzt Airbus die spektakuläre Bergwelt der Pyrenäen für Werbeaufnahmen mit den hauseigenen Flugzeugen.

Die morgens von der FLUG REVUE per Internet beobachtete, teilnehmende A330 schien während ihres Fluges ihren Standort auf den üblichen Webseiten durch Abschalten ihres Transpondercodes verbergen zu wollen. Der Hersteller selbst präsentierte allerdings auf Twitter ein Video des Starts der Formationsflugteilnehmer:

https://twitter.com/Airbus/status/763646359538925568



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt