24.10.2013
FLUG REVUE

PreiswürdigAirbus vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) ausgezeichnet

Airbus hat in Berlin die „Goldene Victoria Europäische Idee 2013“ des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) erhalten. Mit dem international renommierten Preis würdigt der Spitzenverband den Erfolg des Flugzeugherstellers als Beispiel für gelungene europäische Kooperation und Integration.

Airbus Logo 1024x683

Grafik und Copyright: Airbus  

 

Airbus COO Günter Butschek nahm den Preis stellvertretend für die gesamte Belegschaft entgegen. In diesem Jahr wurde erstmals ein Unternehmen geehrt, Preisträger in den vergangenen Jahren waren beispielsweise EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso.

Der VDZ würdigte Airbus als eine außergewöhnliche europäische Erfolgsgeschichte. Die Entwicklung des Unternehmens sei ein Beispiel, welche Spitzenleistungen in Europa durch Zusammenarbeit von Politik und Wirtschaft über Ländergrenzen hinweg erreichbar seien.

Die Erfolgsgeschichte von Airbus begann vor rund 40 Jahren. Damals entschlossen sich Deutschland, Frankreich und Spanien zur Kooperation bei der Flugzeugherstellung. Kurz darauf stieß auch Großbritannien hinzu. Die Nationen bündelten ihre Kräfte und entwickelten mit dem Airbus A300 das erste Großraumflugzeug „Made in Europe“. Viele Zweifler sahen kaum Potential für das Flugzeug auf dem Weltmarkt. Doch in den vergangenen Jahrzehnten entwickelte sich der Konzern zum Weltmarktführer. Inzwischen sind über 13000 Airbus-Flugzeuge verkauft. Mehr als 8000 sind bei Fluggesellschaften auf allen Kontinenten im Einsatz.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

25.05.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Einflottung ab 2020 Germania bereitet sich auf A320neo vor

24.05.2018 - Germania hat 25 Airbus A320neo bestellt, die ab Januar 2020 übernommen werden sollen. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen bei der deutschen Airline. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt