07.07.2015
aero.de

Bestellungen und AuslieferungenAirbus liefert im zweiten Quartal mehr Flugzeuge aus

Airbus hat im zweiten Quartal einschließlich neuer Aufträge von der Paris Air Show 261 Flugzeuge verkauft. Nur 14 Bestellungen sagten Kunden von April bis Juni wieder ab, teilte Airbus in Toulouse mit. Bei den Auslieferungen zog der Hersteller das Tempo an.

airbus-a350-xwb-vietnam-airlines-flug

Airbus A350 XWB von Vietnam Airlines im Flug. Foto und Copyright: Airbus  

 

Hatten nach den ersten drei Monaten erst 134 Flugzeuge den Hof verlassen, meldet Airbus für das erste Halbjahr 2015 304 Auslieferungen. Darunter waren 13 A380 und vier A350. Den Netto-Auftragseingang für die ersten sechs Monate gibt Airbus nach Abzug von 34 stornierten Maschinen mit 348 Flugzeugen an.

Im Juni belebte die Paris Air Show das Geschäft, wenn auch nicht ganz so stark wie in den Vorjahren - 135 Festaufträge bucht Airbus auf den Monat, unter anderem auch die erste Bestellung für eine A350 im laufenden Jahr. Die International Airfinance Corporation aus Dubai unterschrieb für eine A350-900.

Erstmals entschied sich im Juni eine Airline für die gewichtsreduzierte Regionalausführung der A330-300. Saudia wird 20 Flugzeuge des Typs von der International Airfinance Corporation leasen.

Am letzten Tag des Halbjahres übergab Airbus Vietnam Airlines ihre erste A350-900 aus einem Leasingauftrag und führte das Flugzeug damit bei einem zweiten Kunden ein. Der Airbus-Auftragsbestand erreichte im Juni einen neuen Gipfel bei 6.430 Flugzeugen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de/Dennis Dahlenburg/flugrevue.de/as


Weitere interessante Inhalte
Angekündigter Großauftrag für bis zu 36 Vierstrahler Emirates rettet die A380

18.01.2018 - Mit einem angekündigten Auftrag für 20 Flugzeuge und Optionen für weitere 16 erteilte Emirates am Donnerstag den dringend benötigten Folgeauftrag für die A380. Damit dürfte deren Produktion gesichert … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

17.01.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Aufklärungsdrohne Frankreich verabschiedet Harfang

15.01.2018 - Die UAV-Staffel 1/33 "Belfort" hat 709 in Cognac-Châteaubernard das unbemannte Überwachungsflugzeug Harfang offiziell außer Dienst gestellt. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?