13.09.2018
FLUG REVUE

Verkaufschef geht nach wenigen MonatenAirbus: Scherer ersetzt Schulz

Airbus hat Christian Scherer zum Chief Commercial Officer (CCO) ernannt und damit Eric Schulz ersetzt, „der sich aus persönlichen Gründen entschieden hat, das Unternehmen zu verlassen“.

Christian Scherer 2018

Christian Scherer ist neuer Chief Commercial Officer von Airbus, nachdem Eric Schulz den europäischen Flugzeughersteller nach wenigen Monaten wieder verlassen hat (Foto: Airbus).  

 



Der überraschende Wechsel gilt mit „sofortiger Wirkung“, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Schulz hatte erst Anfang des Jahres den langjährigen Chefverkäufer John Leahy abgelöst. Er war von Rolls-Royce gekommen, wo er zuletzt das zivile Flugtriebwerksgeschäft verantwortet hatte. Tom Enders, CEO von Airbus, sagte in einem knappen Statement: "Wir bedauern die Entscheidung von Eric Schulz. Wir wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft."

Christian Scherer war bereits im letzten Herbst einer der Kandidaten für die Leahy-Nachfolge, bevor sich das Unternehmen für eine externe Lösung entschied. Er ist seit Oktober 2016 CEO von ATR, hatte zahlreiche leitende Positionen innerhalb der Gruppe inne. Bei Airbus, wo er seine Karriere 1984 begann, war Christian Head of Contracts, Leasing Markets und Deputy Head of Sales sowie Head of Strategy and Future Programmes. Bei Airbus Defence and Space leitete er die Bereiche Marketing & Sales.



Weitere interessante Inhalte
Flaggschiff kommt ab Ende März 2019 nach Hessen Qatar kommt mit der A380 nach Frankfurt

19.11.2018 - Qatar Airways hat angekündigt, ihr Flaggschiff Airbus A380 ab Ende März 2019 regelmäßig nach Frankfurt zu schicken. Einer der beiden täglichen Qatar-Flüge wird dann von der jetzigen Boeing 777 auf den … weiter

Neue Version mit bis zu drei Zusatztanks Arkia übernimmt ersten Airbus A321LR

14.11.2018 - Die israelische Fluggesellschaft Arkia hat am Dienstag in Hamburg den ersten Airbus A321LR übernommen. Diese neue Langstreckenversion der A321neo setzt, dank erhöhter Startmasse mit Zusatztanks und … weiter

Neuer Tanker für ROKAF Erster A330 MRTT trifft in Südkorea ein

13.11.2018 - Der erste von vier Airbus A330 Multi Role Tanker Transport (MRTT) für die Luftstreitkräfte der Republik Korea (ROKAF) ist auf der Gimhae Air Base in Busan eingetroffen. … weiter

Kürzere Schwester der A330-900 Airbus A330-800 startet zum Erstflug

06.11.2018 - In Toulouse ist am Dienstag der erste Airbus A330neo der neuen Version A330-800 zum Erstflug gestartet. Wie die A330-900 nutzt der Zweistrahler nun die neuesten Trent 7000-Triebwerke von Rolls-Royce. … weiter

Erster Stopp: Messebesuch in China Airbus schickt A220 auf Weltreise

05.11.2018 - Ein Airbus A220 von Air Baltic reist ab Montag um die Welt. Der kanadische CFK-Zweistrahler mit Getriebefans soll seine geräumige Kabine und die sparsamen Verbrauchswerte zeigen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen