02.06.2017
FLUG REVUE

Ökoeffizienz im LuftverkehrAirbus setzt bei Flugzeugauslieferung auf Biotreibstoff

Am 1. Juni lieferte Airbus den 15. A350 XWB an Cathay Pacific mit Biotreibstoff aus. Die ökologische Option soll ab dem kommenden Jahr, nach der erfolgreichen Einführung im französischen Stammwerk 2016, auch an den Standorten Hamburg und Mobile (USA) angeboten werden.

airbus_a350-900_cathay_pacific (1) (jpg)

Airbus A350-900 von Cathay Pacific. Foto und Copyright: Airbus  

 

Am Standort Saint-Martin  in Toulouse wurde die Versorgung mit alternativen Treibstoffen  von Airbus gemeinsam mit dem französischen Mineralölunternehmen Total entwickelt. Bei allen A350 von Cathay Pacific, die seit Mai 2016 ausgeliefert wurden, konnten so zehn Prozent Biotreibstoff beigemischt werden. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Hong Kong hat sich 2014 ein CO2-neutrales Wachstum bis 2020 als Ziel gesetzt. Airbus erklärte am Donnerstag: "Durch die Partnerschaft mit Cathay Pacific und Total haben wir gezeigt, dass es möglich ist, Lieferketten für Kraftstoffe mit einem niedrigen CO2-Ausstoß zu schaffen".

An die Erfahrungen in Toulouse wird Airbus nun anknüpfen: Die ersten Auslieferungsflüge mit Biotreibstoff von Hamburg und Mobile aus sollen 2018 erfolgen. Der europäische Flugzeugbauer möchte so zur Reduzierung von Kohlendioxid-Emissionen in der zivilen Luftfahrt beitragen.



Weitere interessante Inhalte
Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Roll-Out aus dem Lackierhangar Airbus zeigt Deltas erste A220-100

17.09.2018 - Der erste Airbus A220-100 (früher Bombardier CS100) in der Lackierung der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines wird im kanadischen Mirabel auf Flugtests vorbereitet. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N