08.05.2009
FLUG REVUE

airbus sucht 300 IngenieureAirbus sucht 300 Ingenieure in Deutschland - Keine Kurzarbeit geplant

Airbus sucht trotz der aktuellen Wirtschaftskrise weiterhin 300 Ingenieure in Deutschland. Außerdem ist für 2009 bisher keine Kurzarbeeit geplant, sagte Personalgeschäftsführer Joachim Sauer von Airbus Deutschland am Freitag in Frankfurt.

Airbus Deutschland Joachim Sauer

Joachin Sauer, Personalgeschäftsführer von Airbus Deutschland, bei seinem Vortrag in Frankfurt (C) Foto: FLUG REVUE / Heiko Stolzke  

 

Nach Angaben von Sauer sucht das Unternehmen 300 Ingenieure in Deutschland sowie 250 in Toulouse und 50 in Filton. Dabei ginge es vor allem um hoch spezialisierte Mitarbeiter zum Beispiel für die Belastungsanalyse von Strukturbauteilen. Nach jetztigem Stand sehe er für 2009 keine Kurzarbeit im Unternehmen voraus. Airbus sei derzeit über seine Vertriebsabteilung in täglichem Kontakt mit den Kunden, um die Auswirkungen der Wirtschaftskrise einschätzen zu können.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
SST / HS


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

14.12.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Lufthansa Eurowings bekommt (für Düsseldorf) eine echte Business Class

13.12.2017 - Eurowings plant für Langstrecken von und nach Düsseldorf eine eigene Business Class. Das eng an Lufthansa angelehnte Produkt wird in einigen Airbus-Flugzeugen verfügbar sein. Eurowings fliegt 2018 mit … weiter

Winter 2018/2019 Condor fliegt nach Kuala Lumpur

13.12.2017 - Condor fliegt ab Winter 2018/19 wieder ein Ziel in Südostasien an. Kuala Lumpur in Malaysia wird ab November 2018 in den Flugplan des Ferienfliegers aufgenommen. … weiter

"IL-Check" bei den Elbe Flugzeugwerken Nächste Lufthansa A380 kommt nach Dresden

12.12.2017 - Am Dienstag wird der bereits zweite Airbus A380 von Lufthansa zur Wartung in Dresden erwartet. Auch Air France hatte ihre Riesen zuvor schon zum Check an die Elbe geschickt. … weiter

Neue A330-Generation Die nächste neo

11.12.2017 - Mit einem problemlosen Erstflug in Toulouse begann die A330neo Mitte Oktober 2017 ihr Erprobungs- und Zulassungsprogramm. Mitte 2018 soll TAP das erste Kundenflugzeug der neuen A330-Generation … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen