02.10.2017
FLUG REVUE

Aufbau der LuftfrachtsparteAlaska Air Cargo nutzt weltweit ersten 737-700 Umbaufrachter

Alaska Air Cargo hat die erste zum Frachter umgerüstete Boeing 737-700 in Dienst gestellt. Zwei weitere sollen folgen.

737-700 Frachter Alaska September 2017

Der 737-700-Umbaufrachter hat eine Kapazität von 19050 Kilogramm und eine Reichweite von 5135 Kilometern (Foto: Alaska Airlines).  

 

Das Flugzeug wurde von Israel Aerospace Industries in Tel Aviv über 19 Monate hinweg umgebaut. Nach einer planmäßigen Wartung in Greensboro, North Carolina,wurde die Maschine in Victorville, Kalifornien, lackiert. Der erste Frachtflug erfolgte dann von Seattle aus.

Alaska wird zwei weitere umgerüstete Frachter vom Typ 737-700 in Empfang nehmen, so dass die neue reine Frachtflotte insgesamt 15 Prozent mehr Kapazität aufnehmen kann. Derzeit betreibt Alaska einen 737-400-Frachter und vier 737-400-Kombis, die sowohl Passagiere als auch Fracht befördern. Alaska plant, seine gesamte 737-400 Kombiflotte bis zum 18. Oktober auszumustern.

Anfänglich wird die neue Flotte von reinen Frachtflugzeugen in erster Linie den Staat Alaska bedienen und reguläre Liniendienste für 17 Gemeinden im gesamten Bundesstaat anbieten. Unabhängig von Alaska Airlines' Passagierbetrieb wird Alaska Air Cargo mehr Linienfrachtdienste anbieten als jede andere Fluggesellschaft im Staat und Kunden mit 100 Destinationen über das Streckennetz der Fluggesellschaft verbinden.

"Mit einer reinen Frachtflotte ist unser Frachtgeschäft nun ein eigenständiges Geschäft, so dass wir uns besser auf die Bedürfnisse unserer Frachtkunden konzentrieren können“, sagte Jason Berry, Managing Director von Alaska Air Cargo.



Weitere interessante Inhalte
Passagierin stirbt durch Trümmerwirkung Southwest-Notlandung nach CFM56-Versagen

18.04.2018 - Eine Boeing 737-700 von Southwest Airlines musste am Montag in Philadelphia notlanden, nachdem eines ihrer Triebwerke nach dem Verlust einer Fanschaufel schwer beschädigt worden war. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

24.01.2018 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All