27.04.2018
FLUG REVUE

ILA-Besuch der Antonow An-225Größtes Flugzeug der Welt

Als Überraschungsgast kam am Mittwoch auch das größe Flugzeug der Welt auf die ILA, der sechsstrahlige Schwerlasttransporter An-225 aus Kiew.

Antonow An-225 auf der ILA 2018

Besucher der ILA 2018 gehen an Bord des größten Flugzeugs der Welt. Foto und Copyright: FR/Steinke  

 

Die Antonow An-225 bleibe bis Sonntag auf der ILA, sagte die Besatzung von Antonow Airlines unter Führung von Chefpilot Dmitry Antonov, er hat nichts mit der Familie des Flugzeugkonstrukteurs zu tun, gegenüber der FLUG REVUE. Geplant sei eine Abflugzeit etwa am Sonntagmittag. Die Messeleitung habe bereits angefragt, ob der Gigant nach dem Abflug noch einen niedrigen Überflug zeige. Reiseziel ist am Sonntag Leipzig, von wo die Antonow An-225 in den kommenden Wochen eine Reihe von Sonder-Frachtflügen durchführe. Dabei sollen Wärmetauscher aus Leipzig nach Dammam in Saudi Arabien gebracht werden.

Die An-225 erhielt kurz vor der ILA im ukrainischen Herstellerwerk in Kiew eine große Werftüberholung und darf nun, laut Antonov Airlines, mindestens bis zum Jahr 2033 weiterfliegen. Das sechsstrahlige Einzelstück, es wurde aus der vierstrahligen An-124 abgeleitet und als Transporter für den sowjetischen Raumgleiter Buran gebaut, kann als Frachter Lasten bis zu einer Masse von 250 Tonnen befördern. Ein zweiter An-225-Rumpf, ein paar Flügel und ein Leitwerk sind in Kiew seit Sowjetzeiten eingelagert und könnten bei Bedarf endmontiert werden. 

Die An-225 hat eine zusätzliche, mittlere Flügelsektion und ein verändertes Doppel-Leitwerk, das den Wirbel-Bereich hinter dem rücklings montierten Raumgleiters ausspart, so dass die Ruderwirkung nicht gestört wird. Außerdem hat die An-225, anders als die An-124, keine Heckrampe, sondern einen fest verkleideten, hinteren Rumpf, in dem sich ein Treppenhaus ins Oberdeck befindet. Dort hat die bei Schwertransporten mitreisende Verlademannschaft ihre Schlafkojen, Aufenthaltsräume, Küchen und Waschräume.



Weitere interessante Inhalte
Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

06.06.2018 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

25.05.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Kapazität für weitere sechs Millionen Passagiere im Jahr Flughafen BER wird um Terminal 2 erweitert

02.05.2018 - Noch vor seiner für Ende 2020 geplanten Eröffnung wird der Flughafen BER erweitert. Ein neues Terminal 2 soll die dringend benötigte Zusatzkapazität schaffen. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Brandschutz-Trennung von Bahnhof und Terminal Amt genehmigt BER-Umbauten

26.03.2018 - Das zuständige Bauordnungsamt des Landkreises Dahme-Spreewald hat der Flughafengesellschaft eine wichtige BER-Baugenehmigung erteilt. Mit „Nachtrag 6.1“ wird geregelt, wie der Flughafenbahnhof … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg