22.05.2018
FLUG REVUE

Moderner Zweistrahler von LufthansaAusgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen.

Airbus A350-900 Lufthansa Kabinenbeleuchtung

Die Kabinenbeleuchtung der A350-900 von Lufthansa orientiert sich am Verlauf des Tageslichts. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Das vom Ingenieurbüro Kardorff aus Berlin erarbeitete Beleuchtungskonzept der A350-900 von Lufthansa wurde mit dem Sonderpreis des Deutschen Lichtdesign-Preises ausgezeichnete.

Lufthansa setzt an Bord des Zweistrahlers verschiedene Lichtstimmungen ein, um den Tag- und Nachtrhythmus der Passagiere zu unterstützen. Warmes Licht wird nach Angaben der deutschen Fluggesellschaft zur Entspannung in den Ruhephasen eingesetzt, kühles Licht dient der Aktivierung. Insgesamt wird die LED-Technik für rund 24 Lichtvarianten genutzt.

„Das Lichtdesign war bisher in den Händen der Flugzeughersteller. Dass wir das Lichtkonzept ausgeschrieben hatten, war für uns Neuland. Aber wir wollten einen echten Mehrwert für unsere Kunden: Besser schlafen, entspannter ankommen, im Idealfall den Jetlag reduzieren,“ so Dr. Reinhold Huber, verantwortlich für die Weiterentwicklung des Themas Kundenerlebnis. Nach der A350-900 lässt Lufthansa auch ihre Boeing 747-8 mit dem neuen Lichtkonzept umrüsten.



Weitere interessante Inhalte
Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt