21.12.2015
FLUG REVUE

Airbus-Spezialtransporter auf A330-FrachterbasisBaubeginn für die Beluga XL

Mit dem "First Metal Cut", der Metallbearbeitung für Strukturteile des Rumpfhecks, hat bei Airbus der Bau des ersten Spezialtransporters Airbus Beluga XL, MSN001 begonnen.

Airbus Beluga XL first metal cut MSN001

Bei Aernnova in Spanien werden die ersten Strukturteile für die Hecksektion des ersten Spezialtransporters Beluga XL, MSN001 bearbeitet. Foto und Copyright: Aernnova  

 

Damit laufe die Produktion der Beluga XL offiziell an, teilte Airbus mit. In Nantes war bereits zuvor, und wie von uns gemeldet, mit dem Bau des ersten "Frame 40" einer Beluga XL begonnen worden, der allerdings für einen vorab hergestellten, nicht fliegenden Demonstrator gedacht ist, das sogenannte “Non-flyable Aircraft” (NFA).

Dagegen ist das jetzt in Spanien bei Aernnova bearbeitete Teil für die erste fliegende Beluga XL, MSN001 gedacht, deren Endmontage Anfang 2017 beginnt. Die Indienststellung des neuen Großraumtransporters ist für Mitte 2019 vorgesehen. Die Beluga XL ist eine vergrößerte Beluga. Sie wird von Airbus für interne Transporte von Flügeln und Rumpfsektionen zwischen den Werken benötigt, um den Produktionshochlauf der A350 zu bewältigen.

Statt der A300-600R, wie bei der bisherigen Beluga, wird nun die A330-200F als technische Basis der größeren Beluga XL genutzt. Als Antriebe finden zwei Trent 700 von Rolls-Royce Verwendung. Airbus baut sich, nur für den Hausgebrauch, insgesamt fünf Flugzeuge der neuen Generation, welche die interne Transportkapazität um 30 Prozent erhöhen werden.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Vergrößerter Airbus-Spezialtransporter Beluga XL startet zum Erstflug

19.07.2018 - Am Donnerstag ist in Toulouse der erste Spezialtransporter der neuen Generation Beluga XL zum Erstflug gestartet. … weiter

Spezialtransporter vor dem Erstflug Beluga XL beginnt Rolltests

12.07.2018 - Bei Airbus in Toulouse hat der erste Spezialtransporter Beluga XL am Mittwoch Rolltests auf der Startbahn aufgenommen. Damit rückt der Erstflug in greifbare Nähe. … weiter

Spezialtransporter bereitet Erstflug vor Beluga XL lässt die Triebwerke an

09.07.2018 - Als wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum für den Sommer geplanten Erstflug hat die erste Airbus Beluga XL ihre Triebwerke angelassen. … weiter

Airbus-Spezialtransporter Rollout der Beluga XL

28.06.2018 - Am Donnerstag hat Airbus die erste Beluga XL in voller Lackierung gezeigt. Der neue Zweistrahler soll im Sommer zum Erstflug starten und künftig Flügel und Rumpfsektionen zwischen den Airbus-Werken … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg