02.07.2015
FLUG REVUE

Erste Versuche in AmarilloBell 525 Relentless fliegt

Der neue „Super-Medium“-Hubschrauber von Bell hat in Texas mit seiner Flugerprobung begonnen.

Bell 525 Erstflug Juli 2015

Die Bell 525 Relentless hob am 1. Juli 2015 in Amarillo, Texas, zu ihrem Erstflug ab (Foto: Bell).  

 

Die beiden Testpiloten Troy Caudill und Jeff Greenwood hoben am 1. Juli nach einigen Rollmanövern zum Erstflug ab. „Wir führten einige Schwebeflugmanöver durch und untersuchten dann das Verhalten im Langsamflug, wobei wir es mit Böen bis 20 Knoten zu tun hatten“, so Greenwood. Laut Caudill verhielt sich die 525 Relentless „sehr gut".

Bell hatte das neue Modell, das als erster ziviler Serienhubschrauber der Welt mit einer Fly-by-Wire-Steuerung ausgerüstet ist, auf der Heli-Expo Anfang 2012 angekündigt. Die Maschine soll im Wettbewerb gegen Muster wie H170 von Airbus Helicopters und AW189 von AgustaWestland bestehen. Bisher liegen über 60 Absichtserklärungen vor.



Weitere interessante Inhalte
Erstmals Navy-Version CMV-22B bestellt Neuer Großauftrag für V-22 Osprey

03.07.2018 - Bell Boeing können mit der Produktion von CMV-22B für die US Navy beginnen. Insgesamt umfasst ein neuer Mehrjahresvertrag 58 der Kipprotorflugzeuge. … weiter

Kooperation bekanntgegeben Safran-Hybridantrieb für Bell AirTaxi

19.06.2018 - Bell hat nach einem Wettbewerb Safran für die Zusammenarbeit bei der Entwicklung hybrid-elektrischerAntriebslösungen für künftige Lufttaxi- und VTOL-Fluggeräte ausgewählt. … weiter

Aurora Flight Sciences Autonomer Helikopter beliefert US Marines

29.05.2018 - Vom Start bis zur Landung: Eine umgerüstete Bell UH-1H hat im Rahmen einer Übung erstmals vollständig autonom die Nachschubversorgung übernommen. … weiter

Kipprotor von Bell V-280 erstmals im Reiseflugmodus

16.05.2018 - Bell hat seinem JMR-TD-Versuchsmuster V-280 Valor erstmals den Reiseflugmodus mit voll nach vorn geschwenkten Rotoren getestet. … weiter

Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg