12.04.2017
FLUG REVUE

Airbus-Spezialtransporter startet Mitte 2018 zum ErstflugBeluga XL-Sektionen treffen in Toulouse ein

Die ersten großen Rumpfsektionen für den neuen Airbus-Spezialtransporter Beluga XL sind von Aernnova in Spanien an die Endmontagelinie in Toulouse geliefert worden.

Airbus Beluga XL Rumpfschale Hecksektion

Aernnova aus Nordostspanien lieferte die ersten drei Rumpfsektionen für die künftige Beluga XL nach Toulouse. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die ersten großen Segmente für die seitlichen Rumpfsektionen und für eine mittlere Rumpfsektion im Heckbereich seien per Lastwagen nach Toulouse geliefert worden, meldete Airbus am Dienstag. Gebaut worden waren sie bei Aernnova in Berantevilla in Nordostspanien.

Die 2014 als rein internes Airbus-Programm gestartete Beluga XL transportiert vor allem Flügel und Rumpfsektionen zwischen den spezialisierten Airbus-Werken und zu den Endmontagelinien. Die gegenüber der bisherigen Beluga vergrößerte Beluga XL kann erstmals ein Paar A350-Flügel zugleich transportieren. 

Airbus plant den Erstflug der ersten Beluga XL für die Jahresmitte 2018. Die Indienststellung ist für 2019 vorgesehen. Fünf Flugzeuge werden auf technischer Basis der A330-200F gebaut.

 

Airbus Beluga XL

Aufgabe: Spezialtransporter für Airbus-Rumpfsektionen und Flügel

maximale Startmasse: 227 Tonnen

maximale Landemasse: 187 Tonnen

Länge: 63,1 Meter

Höhe: 18,9 Meter

Rumpfdurchmesser: 8,8 Meter

Spannweite: 60,3 Meter

Flügelfläche: 361,6 Quadratmeter

Triebwerke: zwei Rolls-Royce Trent 700

Reichweite: 4000 Kilometer bei maximaler Nutzlast von 52 Tonnen

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Winter 2018/2019 Condor fliegt nach Kuala Lumpur

13.12.2017 - Condor fliegt ab Winter 2018/19 wieder ein Ziel in Südostasien an. Kuala Lumpur in Malaysia wird ab November 2018 in den Flugplan des Ferienfliegers aufgenommen. … weiter

"Großmaul"-Transporter auf A330-Basis Airbus Beluga XL erhält das Bugtor

05.12.2017 - Bei Airbus in Toulouse ist am Dienstag das große Bugtor an der ersten Beluga XL installiert worden. Der künftige Großraumtransporter für Airbus-Sektionen und -Flügel kann dadurch von vorne beladen … weiter

Airbus A330 und Boeing 777 American bietet Premium Economy auf Deutschland-Flügen

29.11.2017 - American Airlines ist die erste US-Fluglinie, die Premium Economy auf internationalen Strecken einführt. Deutsche Passagiere profitieren auf Routen von Frankfurt und München. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Airbus-Spezialtransporter "Power on" für Beluga XL für Ende 2017 geplant

10.10.2017 - In Toulouse entsteht die erste Beluga XL. Derzeit wird unter anderem die Elektrik installiert, die noch dieses Jahr erstmals eingeschaltet werden soll. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen