01.03.2011
FLUG REVUE

Zwei Jahre 777FBilanz: Boeing 777-Frachter seit zwei Jahren im Dienst

Zwischenbilanz bei Boeing: Exakt zwei Jahre nach der Indienststellung des Boeing 777F-Frachters hat die Flotte insgesamt rund 120.000 Flugstunden absolviert. Wie Boeing weiter mitteilte, sind derzeit 39 777F bei 9 Betreibern im Einsatz.

Insgesamt liegen Boeing bisher 83 Bestellungen für den 777-Frachter vor. Die Zuverlässigkeit der bisherigen Flotte gibt der US-Flugzeughersteller mit 99,37 Prozent an. Die Flugzeuge seien im Schnitt 11,34 Stunden pro Tag in der Luft.

Die größte 777F-Flotte hat nach Angaben von Boeing derzeit FedEx Express mit elf Flugzeugen. In Deutschland betreibt Aero Logic den zweistrahligen Frachter.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de / Heiko Stolzke


Weitere interessante Inhalte
Suche nach fertig ausgebildeten Berufspiloten Emirates wirbt um Piloten aus Deutschland

27.03.2018 - Mit Informationsveranstaltungen in Hamburg und Frankfurt wirbt Emirates um sogenannte "Ready Entries", Berufspiloten, die bei Passage- oder Frachttochter des Konzerns einsteigen möchten. … weiter

Neue Generation der Triple Seven Boeing montiert Rumpf der ersten 777-9

23.03.2018 - Im Boeing Werk Everett hat die Sektionsmontage der ersten Boeing 777-9 begonnen. Der neue Großraum-Zweistrahler soll 2019 zum Erstflug starten. … weiter

Neues LH-Konzern-Erscheinungsbild auch für Frachter Lufthansa Cargo: Erste MD-11F in neuen Farben

15.03.2018 - Am Mittwoch ist die erste Boeing MD-11F zum ersten Linieneinsatz in den neuen Lufthansa-Farben gestartet. … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

23.02.2018 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

30.01.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All