08.02.2018
FLUG REVUE

Konstruktionspläne sind fertigBoeing 737 MAX 10 erreicht Konfigurationsfreigabe

Die größte Version der Boeing 737, die nochmals gestreckte 737 MAX 10, hat den "Meilenstein" Konfigurationsfreigabe erreicht. Damit sind die Konstruktionspläne geprüft und bestätigt worden.

Boeing 737 MAX 10

Mit stolzen 43,8 Metern Rumpflänge ist die Boeing 737 MAX 10 die längste Version der Familie. In die Kabine passen zwei Sitzreihen mehr, als in eine auch schon verlängerte 737 MAX 9. Foto und Copyright: Boeing  

 

"Wir haben dafür gesorgt, dass die MAX 10 der effizienteste und profitabelste Standardrumpfjet aller Zeiten wird", sagte Boeings Marketingvorstand Randy Tinseth auf der Singapore Airshow, wo der aktuelle Programmstand präsentiert wurde. "Wir haben eng mit unseren Airlinekunden zusammengearbeitet, um alle Versprechen hinsichtlich Leistung und Effizienz zu halten." Die gegenüber der verlängerten 737 MAX 9 nochmals um 1,68 Meter gestreckte 737 MAX 10 soll 230 Passagiere befördern und dies zu fünf Prozent niedrigeren Tripkosten und Sitzmeilenkosten als ihre etwas größere Konkurrentin A321neo. Laut Boeing kommt die neue Version bereits auf 416 Bestellungen von 18 Kunden. Die Auslieferungen sind ab 2020 geplant.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Flugzeugstau in Renton Boeing: Probleme bei 737-Produktion

03.08.2018 - Nach Airbus hat nun auch Boeing Schwierigkeiten bei der ehrgeizigen Steigerung der Produktionsraten. Besonders im einzigen 737-Endmontagewerk Renton bei Seattle macht sich dies derzeit bemerkbar. … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter

Möglicher Zweistrahler zwischen 737 und 787 Boeing sucht Triebwerkslieferanten für Projekt NMA

27.06.2018 - Der Flugzeughersteller Boeing beendet am Mittwoch die Bewerbungsfrist für mögliche Triebwerkslieferanten einer neuen Flugzeugfamilie. Damit könnte der Hersteller sein Projetk "New Middle Market … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf