19.01.2017
FLUG REVUE

Neue Zweistrahlergeneration im ZulassungstestBoeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit.

Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertest

Erstmals filmte eine Drohne die Boeing-Spritzwassertests. Hier durchrollt die 737 MAX 8 die Test-Wasserlache bei Abhebegeschwindigkeit mit dem rechten Hauptfahrwerk. Foto und Copyright: Boeing  

 

Boeing veröffentlichte einen Film der Spritzwassertests, die auf dem firmeneigenen Testflughafen in Glasgow, Montana statt fanden. Dabei wurde auf der dort besonders ebenen Startbahn mit Hilfe kleiner Gummistellwände ein Wasserbassin angelegt, in das mehrere Zentimeter hoch Wasser eingefüllt wurde. 

Das Flugzeug durchrollt die Wasserlache gezielt mit dem Bugrad oder den Hauptfahrwerksrädern und erzeugt damit die später auf überfluteten Startbahnen auftretenden Spritzwassereffekte. Damit weist der Flugzeughersteller nach, dass Spritzwasser im Extremfall nicht in Lüftungsschlitze gelangen, Leitungen verbiegen oder andere unerwünschte Wirkungen haben kann. Auch mit eingeschalteter Schubumkehr werden gezielte Spritzwassertests durchgeführt. Die Bodenfreiheit der neuen 737-MAX-Triebwerke mit vergrößertem Durchmesser ist durch deren etwas höhere Anbringung unverändert zur bisherigen Boeing 737NG geblieben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Boeing 737 MAX Shenzhen Airlines setzt auf Recaro-Sitze

10.08.2018 - Sowohl die Economy als auch die Business Class ihrer neuen Boeing 737 MAX lässt die chinesische Fluggesellschaft mit Flugzeugsitzen aus Schwäbisch Hall ausstatten. … weiter

Flugzeugstau in Renton Boeing: Probleme bei 737-Produktion

03.08.2018 - Nach Airbus hat nun auch Boeing Schwierigkeiten bei der ehrgeizigen Steigerung der Produktionsraten. Besonders im einzigen 737-Endmontagewerk Renton bei Seattle macht sich dies derzeit bemerkbar. … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf