07.12.2016
FLUG REVUE

Größtes CFK-Teil des amerikanischen HerstellersBoeing baut erste Flügelschale für 777-9

In der neben der Endmontagehalle von Everett neu errichteten Flügel-Produktionshalle hat Boeing die erste Flügelschale der künftigen Boeing 777-9 hergestellt.

Boeing-Flügelmontagehalle der 777X in Everett

Das Montagewerkzeug für den 777X-Flügel wird in der neuen Flügelmontagehalle von Boeing in Everett probeweise in den riesigen Autoklaven geschoben, der die Materiallagen fest miteinander "verbackt". Foto und Copyright: Boeing  

 

Der erste Flügel sei ein Prototyp und werde zur Prüfung der Herstellungsverfahren, der Herstellungsqualität und zur Zulassung der Produktionsverfahren benötigt, teilte Boeing am Mittwoch mit. Deshalb werde dieser Flügel später zerlegt, um ihn in allen Details untersuchen zu können.

In den nächsten 18 Monaten werde die Ausstattung der im Mai 2016 eingeweihten, neuen Flügelhalle mit dem weiteren Einbau von Werkzeugen und Produktionsmaschinen fortgesetzt. Die Vorserienfertigung von 777X-Teilen habe bereits begonnen. Knapp 130 Flugzeugbauer sind bereits im Einsatz. Weitere 170 Boeing-Mitarbeiter haben bereits ihre neuen Büros bezogen.

In der neuen Halle werden die Flügel aller Boeing 777X hergestellt. Der künftig längste Zweistrahler der Welt erhält einen neuen CFK-Flügel. Die eigentliche Produktion soll 2017 anlaufen, so dass Boeing nach Erstflug, Erprobung und Zulassung das erste Flugzeug 2020 ausliefern kann. Laut Boeing hat auch das Triebwerk der 777X, das GE9X, vor kurzem zwei ungenannte Meilensteine vor der Übergabe an Boeing bestanden.

Boeing investiert über eine Milliarde Dollar in die neuen Anlagen, die den Standort Everett stützen und weiter zum CFK-Verarbeitungsspezialisten machen. In Everett werden bereits ein wesentlicher Teil aller Dreamliner, sowie alle Boeing 767, 777 und 747 endmontiert.



Weitere interessante Inhalte
Wirbelsturm "Florence" im Anmarsch Boeing unterbricht Betrieb in Charleston

11.09.2018 - Das Boeing-Flugzeugwerk in Charleston, seit 2012 einer der beiden Endmontagestandorte der Boeing 787, unterbricht ab Dienstag seinen Betrieb, um den anziehenden Wirbelsturm "Florence" abzuwarten. … weiter

Statische Testzelle für Belastungstests Boeing montiert ersten 777X-Rumpf

06.09.2018 - In Everett wurde die erste Boeing 777X komplettiert. Sie dient als Testrumpf für Belastungstests, bevor mit WH001 auch der erste fliegende Prototyp montiert wird. … weiter

Konzeptauto BMW Vision iNEXT reist um die Welt BMW nutzt 777 als fliegende Showbühne

29.08.2018 - Die BMW Group stellt ihr neuestes Konzeptfahrzeug iNEXT im Rahmen einer spektakulären Weltreise an Bord einer gecharterten Boeing 777F von Lufthansa Cargo vor. Starten wird der Flug am 9. September in … weiter

Deutsche Frachtairline wächst Elfte Boeing 777F für AeroLogic

29.08.2018 - Die Leipziger Frachtairline AeroLogic erhält eine elfte Boeing 777. Der zusätzliche Frachter wird von Lufthansa Cargo für die Tochter geleast und ausschließlich für Lufthansa Cargo vermarktet. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

23.08.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt