28.03.2017
FLUG REVUE

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuerstenBoeing erhöht die Listenpreise

Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent.

Boeing 777-9

Die Boeing 777-9 ist, auch preislich, das Flaggschiff im Boeing-Sortiment. Foto und Copyright: Boeing  

 

Günstigstes Angebot der Amerikaner ist die Standardrumpf-Boeing 737-700 der herkömmlichen Generation, die für 82,4 Mio. Dollar verkauft wird. Am oberen Ende der Preisliste steht die künftige Boeing 777-9 mit 408,8 Mio. Dollar. Der zweistrahlige Großraumjet vereint hohe Reichweite und Kapazität mit niedrigen Betriebskosten. Etwas weniger kostet die vierstrahlige Boeing 747-8 mit 386,8 Mio. Dollar. Exot in der Preisliste ist die erst projektierte Boeing 767-2CFX, die als zivile Frachtversion mit hochmodernem Cockpit aus dem militärischen Tanker KC-46 abgeleitet werden könnte. Für diese mögliche Version nennt Boeing noch keinen Listenpreis, sondern empfiehlt lediglich den Kontakt zur Marketingabteilung des Unternehmens.

Listenpreise sind für Vergleichszwecke genannte Durchschnittswerte für Flugzeuge in typischer Ausstattung. Tatsächliche Verkaufspreise werden individuell ausgehandelt. Üblich sind Rabatte für Erstkunden, Neukunden, Großkunden, Käufer von Auslaufmodellen oder Stammkunden der Konkurrenz.

 

Aktuelle Boeing-Flugzeugmuster und ihre Listenpreise in Millionen Dollar:

737-700:   82,4

737-800:   98,1

737-900ER:  104,1

737 MAX: 7 92,2

737 MAX: 8 112,4

737 MAX 200:  115,4

737 MAX 9:  119,2  

747-8:   386,8

747-8 Freighter: 387,5

767-2CFX*

767-300ER:  201,4

767-300 Freighter: 203,7

777-200ER:  283,4

777-200LR:  320,7

777-300ER:  347,1

777 Freighter: 325,7

777-8:   379,2

777-9:   408,8

787-8:   229,5

787-9:   270,4

787-10:   312,8

*keine Preisangabe durch Boeing



Weitere interessante Inhalte
Triebwerke der A320neo und Boeing 737 MAX Lufthansa Technik bereitet sich auf LEAP vor

11.12.2017 - Lufthansa Technik bietet in Hamburg von 2018 an Instandhaltungsdienstleistungen für die Triebwerke LEAP-1A und LEAP-1B an. … weiter

Erste Airline in Südamerika Aerolineas Agentinas fliegt Boeing 737 MAX

05.12.2017 - Aerolíneas Argentinas hat als erste lateinamerikanische Fluggesellschaft 737 MAX 8 in Dienst gestellt. … weiter

Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter

Leasingvertrag mit ALC LOT übernimmt seine erste 737 MAX

04.12.2017 - Air Lease Corporation hat seine erste von 130 bestellten Boeing 737 MAX an LOT Polish Airlines vermietet. … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

04.12.2017 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen