24.06.2013
FLUG REVUE

Boeing Bilanz Paris Air Show 2013 Boeing ist mit der Paris Air Show 2013 zufrieden

Auch Boeing zieht eine positive Bilanz der Paris Air Show 2013. Das Unternehmen hat Bestellungen und Kaufabsichtserklärungen für 442 Flugzeuge entgegengenommen und die Boeing 787-10 gelauncht.

Der Launch des neuesten Zweistrahlers in der Familie der Boeing-Verkehrsflugzeuge war wohl das herausragendste Ereignis für den amerikanischen Aerospace-Konzern während der gerade zu Ende gegangenen Paris Air Show. "Mit einer Reihe historischer Meilensteine war die 50. Paris Air Show für Boeing von großer Bedeutung", sagte Charlie Miller, Vice President of International Communications. Unterstrichen wurde der Programmstart der neuesten Dreamliner-Version durch Aufträge von fünf Kunden für insgesamt 102 Flugzeuge. Die Erstauslieferung ist für 2018 vorgesehen.

Aber auch die anderen Flugzeugmuster von Boeing konnten Aufträge in Milliardenhöhe verbuchen. So hat die irische Billigflugggesellschaft Ryanair eine zuvor angekündige Kaufabsichtserklärung über 175 Boeing 737 in Festbestellungen umgewandelt.

Zusammen mit Air France Industries wird Boeing die französische Frühwarnflotte, bestehend aus vier E-3F AWACS, einem Midlife-Upgrade unterziehen. Dieser Auftrag hat einen Wert von 354 Millionen Dollar, wurde auf der Paris Air Show bekannt.

 

Boeing-Aufträge in Paris

Kunde Muster Bestellung MoU
TUI Travel plc 737 MAX 60
Skymark Airlines 737 MAX   4
GECAS 787-10 10
Qatar Airways 777-300ER   2 7
Air Lease Corporation

787-10
787-9

30
3
IAG/British Airways 787-10 12
Singapore Airlines 787-10   30
United Airlines 787-10   20
Korean Air
747-8I
777-300ER
5
6
CIT Aerospace 737 MAX 8   30
Ryanair 737-800   175
Oman Air 737-900ER   5
Travel Service 737 Max 8 3
ungenannt 737   20
ungenannt 737 MAX   20
gesamt   306 136


Weitere interessante Inhalte
CFM56-7B-Triebwerke der Boeing 737 Southwest beendet Untersuchung der Bläserschaufeln

18.05.2018 - Die US-Niedrigpreisairline hat nach dem Flugunfall vom 17. April sämtliche CFM56-7B ihrer 737-Flotte inspiziert. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Für LH, Swiss und LH Cargo Lufthansa bestellt 16 neue Flugzeuge

07.05.2018 - Am Vortag der Hauptversammlung hat der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG der Bestellung von insgesamt bis zu 16 weiteren Flugzeugen im Listenwert von rund 2,1 Milliarden Euro zugestimmt. … weiter

Nach Flugunfall mit Southwest-737 Auch jüngere CFM56-7B müssen untersucht werden

02.05.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat nach dem Triebwerksschaden bei Southwest vor etwa zwei Wochen eine weitere dringliche Lufttüchtigkeitsanweisung veröffentlicht. … weiter

Neuer Jumbo in neuen Farben Lufthansa schickt Boeing 747-8 auf die ILA

27.04.2018 - Nach der A380 und der An-225 kommt mit der Boeing 747-8 auch das größte US-Verkehrsflugzeug auf die ILA. Lufthansa entsendet einen ihrer Vierstrahler am Sonnabend zur Stippvisite auf das Messegelände. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt