11.05.2016
FLUG REVUE

Vier Testflugzeuge im EinsatzBoeing komplettiert 737-MAX-Testflotte

Boeing hat Anfang Mai mit der vierten Boeing 737 MAX 8 deren Testflotte der neuen Zweistrahlergeneration komplettiert. Damit können die Tests zur Zulassung 2017 mit vollem Tempo laufen.

Boeing 737 MAX 8 viertes Testflugzeug

Mit dem vierten Testflugzeug ist die MAX-Testflotte bei Boeing komplett. Foto und Copyright: Boeing/Monica Wehri  

 

Das vierte Testflugzeug startete Anfang Mai aus Renton zu seiner benachbarten Testflugbasis am Flughafen Boeing Field in Seattle. Wie das erste Flugzeug trägt der vierte Jet volle "Dreamliner"-Farben im 787-Stil mit Boeing-Schriftzug. Die Flugzeuge zwei und drei tragen dagegen eine vereinfachte, weiße "Light"-Lackierung. Die MAX-Testflotte hat laut Boeing bereits mehr als 100 Flüge absolviert.

Unterdessen ist auch die fünfte Boeing 737 MAX 8, das erste Flugzeug im Serienstandard, fertig geworden. Das Flugzeug mit der Registrierung N8705Q trägt bereits die vollen Farben von Southwest Airlines. Triebwerke sind noch nicht installiert, sie werden erst nach Abschluss der Zulassung im dann endgültigen Serienstandard angebaut.

Laut Boeing liegt die 737 MAX 8 im Plan für ihre erste Auslieferung im ersten Quartal 2017. Nach der Rückkehr von Höhentests in La Paz hatte Programmchef Keith Leverkuhn erklärt, Triebwerke und andere Systeme hätten auch unter Extrembedingungen gut funktioniert.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Boeing 737 MAX Shenzhen Airlines setzt auf Recaro-Sitze

10.08.2018 - Sowohl die Economy als auch die Business Class ihrer neuen Boeing 737 MAX lässt die chinesische Fluggesellschaft mit Flugzeugsitzen aus Schwäbisch Hall ausstatten. … weiter

Flugzeugstau in Renton Boeing: Probleme bei 737-Produktion

03.08.2018 - Nach Airbus hat nun auch Boeing Schwierigkeiten bei der ehrgeizigen Steigerung der Produktionsraten. Besonders im einzigen 737-Endmontagewerk Renton bei Seattle macht sich dies derzeit bemerkbar. … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N