28.10.2014
FLUG REVUE

Übergabe an Qatar AirwaysBoeing liefert 200. Dreamliner aus

Am Montag hat Boeing in Everett den 200. Dreamliner an einen Kunden übergeben. Großkunde Qatar Airways übernahm den zweistrahligen Großraumjet aus Verbundwerkstoff als ihren bereits 16. Dreamliner.

Boeing_787-8_Qatar_Airways

Qatar Airways hat am Montag ihren 16. Dreamliner übernommen (Archivbild). Er zugleich ist die 200. Boeing 787, die der amerikanische Flugzeughersteller ausliefert hat. Foto und Copyright: Qatar Airways  

 

Die auf Dreamliner-Meldungen spezialisierte Webseite "All things 787" meldete, Qatar Airways werde das fabrikneue Flugzeug heute zunächst ins kalifornische Victorville überführen, wo letzte Einbauten für das Bordunterhaltungssystem nach Kundenwünschen stattfinden. Für Boeing ist die jüngste 787-Übergabe die siebente Auslieferung in diesem Monat und die 86. Auslieferung in diesem Jahr. Boeing strebt eine Produktion von elf Flugzeugen im Monat an, die in der Endmontage bereits erreicht wird.

Ebenfalls am Montag nahm United die bisher längste Dreamliner-Strecke auf: Eine Boeing 787-9 erreichte als Flug UAL 98 aus Los Angeles kommend am Montag nach 15 Stunden Flugzeit das australische Melbourne. Die Entfernung beträgt 12745 Kilometer. Den bisherigen Dreamliner-Entfernungsrekord hatte Ethiopian Airlines auf der Route von Toronto nach Addis Abeba gehalten, die 11514 Kilometer lang ist.



Weitere interessante Inhalte
Strategischer Einstieg im chinesischen Markt? Qatar beteiligt sich an Cathay

06.11.2017 - Mit einem überraschenden Kauf von 9,61 Prozent der Anteile hat sich Qatar Airways aus Doha an Cathay Pacific aus Hongkong beteiligt. … weiter

Zulassung noch im November erwartet A350-1000 schließt wichtige Flugtests ab

03.11.2017 - Das Testflugzeug MSN065 hat die für die Zulassung nötigen Funktions- und Zuverlässigkeitstests abgeschlossen. Erstkunde Qatar Airways soll das erste Serienflugzeug noch 2017 übernehmen. … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter

Müssen Airline-Piloten zur Air Force zurück? Trump erlaubt, Air Force-Piloten zurückzurufen

24.10.2017 - US-Präsident Donald Trump hat am Freitag ein Dekret erlassen, das der US Air Force die Freigabe erteilt, 1000 frühere Piloten in den aktiven Dienst zurückzurufen. Die mittlerweile oft bei Airlines … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

12.10.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA