19.12.2013
FLUG REVUE

Performance Improvement PackageBoeing liefert erste verbesserte 747-8F aus

Die jüngste Boeing 747-8, ein Frachter für Cathay Pacific Airways aus Hongkong, ist das erste Flugzeug mit einer verbesserten Triebwerksserie, die zu einem laufenden Boeing-Verbesserungsprogramm für den Jumbo gehört.

Boeing_747-8F_Cathay_Pacific_Airways_PIP_erste

Die erste Boeing 747-8F mit leistungsgesteigerten Triebwerken wurde an Cathay Pacific Airways übergeben. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die am Mittwoch in Everett ausgelieferte 747-8F verfüge als erstes Flugzeug über leistungsgesteigerte GEnx-2B-Triebwerke von GE Aviation, teilte Boeing am Donnerstag mit. Diese Verbesserungen seien Teil eines laufenden "Performance Improvement Package" (PIP) für die aktuelle Jumbo-Generation. Als nächste Bestandteile des Verbesserungsprogramms werde auch die Software des Flight Management Computers (FMC) aktualisiert. Außerdem werde ein nur in der Passagierversion der 747-8 installierter Zusatztank im Heck aktiviert. Diese beiden Schritte seien für den Jahreswechsel vorgesehen.

"Dies ist ein bedeutender Meilenstein für das 747-Programm", sagte Eric Lindblad, Programmvorstand und General Manager für die 747. "Wir verbessern die 747 kontinuierlich für unsere Kunden." Das jüngste PIP senke die Verbrauchswerte um 1,8 Prozent. Bei einer 747-8 entspreche dies der gesparten Kerosinmenge von 30 Tanklastzügen pro Jahr und Flugzeug.

Alle drei PIP-Bestandteile sollen auch zur Nachrüstung schon gebauter Boeing 747-8 angeboten werden. Die Upgrades des Computers sind sogar für die Boeing 747-400 verfügbar.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

20.11.2017 - Bis dato wurden 1539 von 1553 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten der Boeing 747 gibt unsere Top … weiter

Lufthansa Technik Ka-Breitbandinternet für Boeing 747-8

10.11.2017 - Lufthansa Technik stattet als weltweit erstes Unternehmen Boeing 747-8 mit der neuen Breitband-Internetlösung im Frequenzbereich des Ka-Bands aus. … weiter

Strategischer Einstieg im chinesischen Markt? Qatar beteiligt sich an Cathay

06.11.2017 - Mit einem überraschenden Kauf von 9,61 Prozent der Anteile hat sich Qatar Airways aus Doha an Cathay Pacific aus Hongkong beteiligt. … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter

Leasingfirma nimmt größte Jumbo-Version ins Portfolio GECAS kauft eine Boeing 747-8F von Boeing Capital

13.10.2017 - Die Leasingfirma GECAS hat eine Boeing 747-8F von Boeing Capital gekauft. Der vierstrahlige Frachter fliegt schon beim GECAS-Kunden AirBridgeCargo Airlines. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA