15.05.2013
FLUG REVUE

Boeing nimmt 787-Auslieferungen wieder aufBoeing liefert wieder neue 787 aus

Nach der Genehmigung von Batteriemodifikationen durch die FAA hat Boeing am Dienstag auch wieder mit der Auslieferung modifizierter Neuflugzeuge begonnen. Den Anfang machte ein Dreamliner für ANA.

Die jüngste ausgelieferte Boeing 787-8 für ANA trage die Werknummer 83, teilte Boeing-Marketingvorstand Randy Tinseth mit. Außerdem habe man die Produktionsrate von fünf auf sieben Flugzeuge im Monat erhöht. Trotz der zeitweise unterbrochenen Auslieferungen habe Boeing die Produktion stets weiterlaufen lassen. Der Hersteller erwarte deshalb, alle in diesem Jahr geplanten Auslieferungen zu schaffen. 
 
Zudem sei am Dienstag die erste größere Sektion einer verlängerten Boeing 787-9 in Everett eingetroffen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

18.01.2018 - Boeing hat derzeit 171 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Stahlkasten mit Überlauf verhindert weitere Schäden Dreamliner-Batterie kocht über

06.12.2017 - Nach einer Batterieüberhitzung ist eine Boeing 787-8 von United Airlines am 13. November ohne weitere Probleme in Paris gelandet. Der von Boeing nachgerüstete, feuerfeste Stahlkasten verhinderte, wie … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert