27.06.2018
FLUG REVUE

In zwei Stunden über den AtlantikBoeing-Konzept für Hyperschall-Airliner

Weit in die Zukunft blickt Boeing mit einem Hyperschall-Verkehrsflugzeug, dessen Konzept diese Woche auf dem AIAA-Kongress in Atlanta vorgestellt wurde.

Boeing Hyperschall Airliner 2018

Boeings Konzept für einen Hyperschall-Airliner mit transpazifischer Reichweite (Zeichnung: Boeing).  

 

Das Passagierkonzept könnte militärische oder kommerzielle Anwendungen habe. Es ist nur eines von mehreren Hyperschall-Flugzeugkonzepten, die von den Ingenieuren des Unternehmens untersucht werden. Sie decken ein breites Spektrum potenzieller Anwendungen ab. Bei den Studien geht es Boeing darum, „das Unternehmen für die Zeit zu positionieren, in der Kunden und Märkte bereit sind, die Vorteile des Hyperschallflugs zu nutzen“.

Der in Atlanta gezeigte Entwurf soll kleiner als eine Boeing 737 sein. Als Antrieb dienen zwei Turboramjets, eine Kombination von Turbofan (bis ca. Mach 2) und Ramjet (bis Mach 5). Die Flughöhe soll bei etwa 30000 Metern liegen und damit dreimal so hoch wie bei heutigen Verkehrsflugzeugen.

Kevin Bowcutt, Senior Technical Fellow und Chief Scientist of Hypersonics bei Boeing sagte, er könne nicht spekulieren, wann Hyperschall-Linien über große Distanzen Wirklichkeit würden. Technisch gesehen könnten Hyperschall-Passagierjets aber in 20 bis 30 Jahren abheben.

Das Hyperschall-Konzept wird zusammen mit anderen Zukunftsvisionen von Boeing im Juli auf der Farnborough Air Show zu sehen sein.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

18.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

13.07.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

11.07.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Neue Generation des größten Großraum-Twins Boeing baut erste fliegende 777X

10.07.2018 - Im Boeing-Endmontagewerk Everett, nördlich von Seattle, hat die Endmontage der ersten beiden fliegenden Boeing 777X begonnen. Die Zweistrahler mit neuesten Triebwerken und neuen CFK-Flügeln entstehen … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg