08.01.2016
FLUG REVUE

Flugzeugauslieferungen 2015Boeing übertrifft eigene Ziele

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing hat 2015 die Zahl der Auslieferungen um 39 Stück auf 762 Maschinen gesteigert - und liegt damit vor Airbus.

Boeing Auslieferungszentrum Seattle

Das erweiterte Auslieferungszentrum für die Boeing 737 in Seattle ist nun für deren steigende Produktionsraten gerüstet. Foto und Copyright: Boeing  

 

Boeing hat im vergangenen Jahr 762 Flugzeuge ausgeliefert, das entspricht einer Steigerung von fünf Prozent im Vergleich zu 2014. Das teilte der US-amerikanische Flugzeugbauer am Donnerstag mit. Als Ziel hatte sich Boeing 755 bis 760 Auslieferungen gesetzt.

Zur erfolgreichen Auslieferungsbilanz von Boeing trugen vor allem der 787 "Dreamliner" und die Maschinen der 737-Familie bei. 135 Dreamliner lieferte Boeing 2015 aus (2014: 114), bei der 737 waren es 495 Auslieferungen (2014: 485).

Damit liegt Boeing bei den Auslieferungen vor dem europäischen Konkurrenten Airbus, der Insidern zufolge auf 635 Auslieferungen kommt. Was die Bestellungen angeht, dürfte hingegen Airbus die Nase vorn haben. Bereits Ende November kam der Flugzeughersteller mit Sitz in Toulouse auf 1007 Netto-Bestellungen, Boeing verzeichnete 768 Netto-Bestellungen mit einem Gesamtwert von 112,4 Milliarden US-Dollar. Airbus stellt seine Zahlen am 12. Januar vor.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 737 MAX Shenzhen Airlines setzt auf Recaro-Sitze

10.08.2018 - Sowohl die Economy als auch die Business Class ihrer neuen Boeing 737 MAX lässt die chinesische Fluggesellschaft mit Flugzeugsitzen aus Schwäbisch Hall ausstatten. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Flugzeugstau in Renton Boeing: Probleme bei 737-Produktion

03.08.2018 - Nach Airbus hat nun auch Boeing Schwierigkeiten bei der ehrgeizigen Steigerung der Produktionsraten. Besonders im einzigen 737-Endmontagewerk Renton bei Seattle macht sich dies derzeit bemerkbar. … weiter

Turkish Airlines Täglich von Friedrichshafen nach Istanbul

27.07.2018 - Von Ende März 2019 an fliegt Turkish Airlines jeden Tag vom Bodensee-Airport zum neuen Flughafen in Istanbul. … weiter

Auswirkungen reichen bis Deutschland Flugbegleiterstreik bei Ryanair

25.07.2018 - Wegen eines Streiks ihrer Flugbegleiter kommt es am Mittwoch und Donnerstag im Netz von Ryanair zu jeweils rund 300 Flugstreichungen. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf